Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

EX PACIFIC PRINCESS mutiert auf der Damen Shipyard, Amsterdam zur AZAMARA ONWARD

c: Mortimor Francis

Seit Ende Dezember 2021 befindet sich die Pacific Princess auf der holländischen Werft Damen wo sie eine Frischzellenkur erhält.

Azamara Cruises  hat die italienische  TSI, eine Tochtergesellschaft von Somec, mit dem kompletten Interieur-Umbau des Schiffes beauftragt. 

TSI überwacht das Design, die Produktion, das Engineering und die Installation der Kabinen und Suiten, Crewbereiche, Passagierdecks und Poolbereiche, sowie der Spa- und Entspannungsbereiche und aller öffentlichen Bereiche.

Das Volumen dieser Arbeiten beträgt 14 Millionen Euro, meldet TSI, der größte Auftrag den die Italiener bisher erhalten haben, für ein Schiffprojekt.

Damen Shipyard wird die „neue“ Azamara Onward, an die Eigentümer, am 22. April 2022 abliefern.

Laut der Website von Azamara, wird die erste Kreuzfahrt, eine 7-tägige Croatia Intensive, erst am 11. Juni ab/an Venedig in See stechen.

www.azamara.com/azamara-onward

www.somecgruppo.com/

zum Archiv »