Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Nach einem 9-stündigen Aufenthalt in Wladiwostok setzte die Costa Victoria ihre Kreuzfahrt fort, die im Hafen von Sokcho, Republik Korea, begann. Als nächste Stops besucht das Schiff die japanischen Häfen Kanazawa und Sakaiminato. Die Kreuzfahrt dauert sieben Tage.

Am Passagierterminal wurde eine traditionelle Begrüßungszeremonie veranstaltet.

Der erstanlauf der Costa Victoria eröffnete die Kreuzfahrtsaison im Hafen von Wladiwostok. 
Vom 9. Mai bis zum 20. September wird der Hafen 13 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen verbuchen. Vier weiteren davon von der Costa Victoria. 

Die Kreuzfahrt wurde von Lottetour , einer südkoreanischen Tour Company organisiert, die das Schiff von Costa Kreuzfahrten  für vier Reisen von 7 und 8 Tage Dauer gechartert hat.