Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Kostenloses Internet an Bord

Im September 2017 steht der nächste turnusmäßige Werftaufenthalt des Luxusschiffs an. Dabei werden verschiedene Neuerungen vorgenommen. Mit der Erweiterung der Satellitenanlagen wird die für das Internet zur Verfügung stehende Bandbreite erhöht. Dies wird zum Anlass genommen, allen Passagieren ab 2018 eine Stunde kostenfreies Internet pro Tag anzubieten. Die Gäste der Owner und Grand Penthouse Suiten profitieren auch weiterhin von vollständig kostenlosem Internet. Detaillierte Informationen können unter www.hl-cruises.de/internet nachgelesen werden.

Im Rahmen des Werftaufenthalts werden darüber hinaus auch Neugestaltungen vorgenommen: Statt im Herrenzimmer trifft man sich im Collins und aus Jazzclub wird Club 2.  

Destinationshighlights

In der kommenden Saison stehen 17 Häfen erstmalig im Programm, darunter Alghero/Sizilien und Sao Vicente auf den Kapverden. EUROPA 2-Gäste können sich auf vielfältige Routen mit einer Mischung aus kleinen Hafenstädten und touristischen Highlights freuen. Im Sommer fährt das Luxusschiff ab Hamburg nach Island und Norwegen, bevor die Reise nach 19 Tagen wieder in der Hansestadt endet. Eine 80-tägige Kombinationsreise quer durch Ozeanien bietet von Ende Januar bis Anfang April 2019 ausreichend Erholung vom winterlichen Deutschland. Weihnachten und Silvester verbringen die Reisenden auf einer Kreuzfahrt durch Asien.  

Beliebte Formatreisen wieder im Programm

Neben außergewöhnlichen Destinationen stehen auch besondere Erlebnisse im Vordergrund. Dabei fokussieren die Formatreisen der EUROPA 2 Themen, die die Interessen der Zielgruppe widerspiegeln – wie Fashion, Kunst, Sport oder Musik. Auch in der neuen Saison können die Gäste zwischen facettenreichen Formaten wählen.