Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Royal Caribbean Group: Partnerschaft mit Eagle LNG für Bunkeranlagen in der Karibik

c: Eagle LNG

Eagle LNG Partners LLC hat eine Partnerschaft mit der Royal Caribbean Group geschlossent, um Bunkeranlagen für verflüssigtes Erdgas (LNG) für die LNG-Schiffe der Kreuzfahrtreederei bereitzustellen.

Insbesondere für das erstes Schiff, das 2023 debütiert, die Icon of the Seas, das erste Schiff der Icon-Klasse für die Marke Royal Caribbean International. 

Eagle LNG wird mehrere speziell gebaute LNG-Schiffe vorstellen, die für das Bunkern von Schiffen und die Gaslieferung in der gesamten Karibik ausgestattet sind.

Die LNG-Bunker-Versorgungsschiffe sind für das Bunkern von Kreuzfahrtschiffen optimiert und verfügen über hochmoderne Abstandshalte-, Schlauchhandhabungs-, Produktkonditionierungs- und Festmacherlösungen. Angesichts der Schönheit der Länder und Inseln, in denen sie operieren werden, werden die Schiffe den höchstmöglichen Environmental Ship Index (ESI)-Score, die Kraftstoffeffizienz, Vielseitigkeit und Frachtumschlagfähigkeit beibehalten und gleichzeitig Designelemente aus den leuchtenden Farben der karibischen Inseln integrieren.

„Eagle LNG fühlt sich geehrt, von der Royal Caribbean Group als LNG-Bunkerpartner ausgewählt worden zu sein. Unsere gemeinsame Vision für eine nachhaltige Zukunft, einschließlich der Erreichung von Netto-Null-Emissionen bis 2050, schafft eine starke Grundlage für eine langfristige Partnerschaft“, sagte Matthew Fisher, Vizepräsident für Unternehmensentwicklung und Nachhaltigkeit bei Eagle LNG. „Durch die Einführung dieser speziell gebauten Bunkerschiffe für die Karibik setzen wir diese Vision in Bewegung und schaffen gleichzeitig Möglichkeiten für Inselstaaten, auf kostengünstiges, sicheres, in den USA produziertes Erdgas zur Stromerzeugung zuzugreifen.“

Die LNG-Versorgung erfolgt aus den Verflüssigungsanlagen von Eagle LNG in Jacksonville, Florida. Die Anlagen von Eagle LNG sind für die Beladung von Bunkerschiffen und LNG-Tankern für die Karibik ausgelegt, während Skaleneffekte durch modulare Verflüssigungstechnologie aufrechterhalten werden. Die Anlagen werden in der Lage sein, erneuerbare Rohstoffe beizumischen, um Kunden bei der Erreichung ihrer CO2-Reduktionsziele zu unterstützen.

Über Eagle LNG

Eagle LNG  ist ein in Privatbesitz befindliches und betriebenes Portfoliounternehmen der Energy & Minerals Group. Eagle LNG bietet erschwingliche, effiziente und sauber verbrennende Energie. Es entwickelt maßgeschneiderte kleine LNG-Betankungslösungen für die Schifffahrtsindustrie und die Stromerzeugung in der Karibik und Lateinamerika. Eagle LNG hat seinen Sitz in Houston, Texas. Weitere Informationen finden Sie unter www.eaglelng.com

zum Archiv »