Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Neue Fährverbindung Griechenland - Zypern: Die RoPax Fähre "Daleela" legte am 20. Juni erstmals in Piräus an

c: youtube screenshot

Die RoPax Fähre Daleela, Flagge Zypern, der  Scandro Holding Ltd,  von Limassol kommend und segelte mit 155 Passagieren, 38 Fahrzeugen und 7 Zweirädern nach Piräus.

„Nach 22 Jahren ist die Fährverbindung Griechenland-Zypern eine Tatsache“, betonte der stellvertretende Schifffahrtsminister Costas Katsafados und erklärte, dass „beide Seiten durch Zusammenarbeit vieles erreichen können, gerade in den schwierigen Zeiten, die wir durchmachen“. „Die beiden Länder begrüßen das Projekt, um die Verbindung in den kommenden Jahren aufrechtzuerhalten“, sagte er.

Die Linie wird mit 5,475 Millionen Euro pro Jahr bezuschusst, bei einem Dreijahresvertrag und einer möglichen Verlängerung um weitere drei Jahre.

Insgesamt wird Daleela 22 Hin- und Rückfahrten durchführen, da die neue Linie nur in den Sommersaison segeln wird.

Es gibt vier Hin- und Rückfahrten im Juni, acht im Juli, sieben im August und drei im September. Die letzte Abfahrt des Schiffes für dieses Jahr findet am 16. September statt.

Ship Facts F/B Daleela

Die Daleela wurde 1991 in Japan gebaut: 24.112 BRZ, Länge 185,5 Meterter.
Es hat eine Kapazität von 400 Passagieren, 38 Kabinen 1. Klasse für 110 Passagiere und weitere 68 Kabinen der zweiten Klasse für 180 Passagiere, sowie auch 110 Airline-Sitze.
Eine Überfahrt dauert ca. 30 Stunden.

scandroholding.com

zum Archiv »