Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Is Jan Böhmermann amused?: Volkswagen Konzern wählt Schiffs-Biokraftstoffe von GoodFuels für den fossilfreien Autotransport

c: GoogFuel

Nachhaltiger Biokraftstoff zu 100% reduziert den CO2-Ausstoß für die Lieferungen des Volkswagen Konzerns um mindestens 85%

GoodFuels, der führende Anbieter von marinen Biokraftstoffen für die weltweite maritime Industrie, und der Automobilhersteller Volkswagen Group haben erfolgreich ihre Partnerschaft zur Lieferung des fortschrittlichen Bio-Heizöls (MR1-100 oder BFO) von GoodFuels begonnen. In Vlissingen, Niederlande - ein weiterer wichtiger Schritt für eine nachhaltige Schifffahrt im Segment der Autotransporter.

Der Autotransporter der Depth RoRo Reederei, MS Patara,  wurde mit 100% GoodFuels Bio-Fuel Oil gebunkert, wodurch die CO 2 -Emissionen des Schiffes um mindestens 85% und alle SO x -Emissionen auf ihren Reisen zwischen Emden, Dublin  reduziert wurden. Santander und Setubal, mit Fracht des Volkswagen Konzerns. In Kürze wird nooch ein zweiter RoRo hinzukommen.

Diese Ankündigung erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem die Branche zunehmend unter Druck steht, Änderungen der Umweltvorschriften einzuhalten und ihre Umweltauswirkungen zu verringern. Es zeigt das Engagement des Volkswagen Konzerns zur Dekarbonisierung durch die Anwendung einer Reihe von Maßnahmen für eine nachhaltige Logistik im gesamten Unternehmen.

Der führende Biokraftstoff-Innovator GoodFuels lieferte sein einzigartiges BFO - ein nachhaltiges Biokraftstoffrezept aus verschiedenen zertifizierten Rohstoffen, die als Abfall oder Rückstände gekennzeichnet sind. BFO "fällt" in normale Kraftstofftanks ein, was bedeutet, dass keine Hardwareänderungen erforderlich sind, um sofortige Auswirkungen auf die Emissionen zu realisieren. GoodFuels hat sich auf das spezialisiert, was in der Branche als Lieferung von B100 bekannt ist - eine kostengünstige, 100% fossilfreie Alternative zu herkömmlichen fossilen Brennstoffen. Auf diese Weise ist GoodFuels derzeit eine der wenigen Optionen weltweit, um fossilfreie Operationen durchzuführen.

Für GoodFuels unterstreicht diese Partnerschaft das Bestreben, der führende Anbieter von nachhaltigem Kraftstoff für das Tiefseesegment zu werden, und positioniert nachhaltige marine Biokraftstoffe als Hauptlösung für die Beschleunigung des Dekarbonisierungsrätsels der Schifffahrt im nächsten Jahrzehnt.

goodfuels.com/ 

JAN BÖHMERMANN - in seiner Sendung ZDF MAGAZIN ROYALE zeigte sich der Satiriker arg enttäuscht vom deutschen Vorzeigekonzern...zur Sendung hier...

zum Archiv »