Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Hapag-Lloyd Cruises: VIDEO Expeditionsneubauten - Einblick in die Arbeit der Bauaufsicht auf der norwegischen VARD Werft

c.HLC

Die Arbeiten auf der HANSEATIC nature in der VARD Werft in Norwegen laufen auf Hochtouren.

Das Team der Bauaufsicht gibt bei einem Schiffsrundgang in der Werft einen Einblick in die technischen Arbeiten am Expeditionsneubau,

Die baugleichen Expeditionsschiffe werden in der norwegischen VARD Werft der VARD Holdings Limited gebaut, einem Beteiligungsunternehmen der italienischen Fincantieri Werft. Die Neubauten werden mit modernster Technik und Umwelttechnik ausgestattet sein. Mit der höchsten Eisklasse für Passagierschiffe (PC6) werden sie in den polaren Regionen Arktis, Antarktis, aber auch in Warmwasser-Destinationen wie dem Amazonas eingesetzt. Die bordeigenen Zodiacs machen Anlandungen in Expeditionsgebieten ohne Häfen möglich, für wassersportliche Aktivitäten wird es eine Marina geben.

Weitere Informationen zum Neubau

  • 5-Sterne Expeditionssegment
  • BRZ 15.650
  • Länge: 139 Meter
  • Breite: 22 Meter
  • Tiefgang: 5,6 Meter
  • Passagierdecks: sieben
  • Kabinen und Suiten: 120
  • Maximale Passagierkapazität: 230 Personen (199 bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung)
  • Besatzung: Ca. 175
  • Hoher Anteil Balkonkabinen
  • Restaurants: drei
  • Innendesign: Architektenbüro OCEANARCHITECTS

zum Archiv »