Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

GWEN STEFANI taufte CARNIVAL JUBILEE, das erste Kreuzfahrtschiff, das in Galveston getauft wurde

c: Carnival Cruise Line

Die Stars waren am Samstag in Texas unterwegs, als Carnival Cruise Line die Taufe ihres neuen Flaggschiffs Carnival Jubilee feierte , der globale Musik-Superstar Gwen Stefani als Patin des Schiffes geehrt wurde und der 24. Februar vom Bürgermeister von Galveston, Craig Brown, zum „Carnival Jubilee Day“ erklärt wurde – und das alles am selben Tag, an dem der 100. Geburtstag des verstorbenen Ted Arison, dem Gründer von Carnival Cruise Line, gefeiert wurde. Um die Höhepunkte der Veranstaltung zu sehen.

Stefani verbrachte den Tag auf dem Schiff, besuchte die Brücke, um den Kapitän zu treffen, blies das Schiffshorn und durchschnitt dann das Band an mehreren Orten.

Nach einem Cocktailempfang und einem feierlichen Mittagessen nahmen die geladenen Gäste aus Beamten, Gemeindevorstehern, Reiseberatern, Geschäftspartnern und Carnival-Kreuzfahrern an der 45-minütigen Namenszeremonie im Schiffstheater teil. Christine Duffy ,  Präsidentin von Carnival Cruise Line, begrüßte die Gäste und dankte der Galveston-Gemeinde für ihre jahrzehntelange Unterstützung. Und mit Bezug auf den eingeprägten Texas-Stern am Bug des Schiffes versicherte sie ihnen, dass Galveston das ewige Zuhause von Carnival Jubilee sei.

Carnival Jubilee hat das ganze Jahr über seinen Heimathafen in Galveston und segelt einwöchige Kreuzfahrten durch die westliche Karibik. 

Das Schiff wird von einer Flüssigerdgas-Technologieplattform (LNG) angetrieben und bietet Platz für 6.500 Gäste und 1.750 Besatzungsmitglieder. Durch den Einsatz von Technologie und bereichert durch detaillierte Themen zelebriert das Schiff das Meer und bietet ultimativen Spaß, von einer Achterbahn auf dem Oberdeck bis hin zu einem Resort-ähnlichen Rückzugsort. 

Carnival gab kürzlich bekannt, dass im Jahr 2027 ein viertes Excel-Schwesterschiff zu Carnival Jubilee, Carnival Celebration und Mardi Gras stoßen wird.