Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Click & Boat übernimmt Nautal, seinen wichtigsten europäischen Konkurrenten, und dominiert nun den internationalen Bootsverleih

c:click&boat

Click & Boat, weltweit führend im Bootsverleih, hat die Übernahme des spanischen Unternehmens Nautal, Europas Nummer 2, bekannt gegeben.

 Die Plattform hat ihre dritte Akquisition in nur einem Jahr unterzeichnet. Mit einem neuen Büro in Barcelona beschäftigt die Click & Boat Group jetzt 150 Mitarbeiter und verbindet eine Community von ungefähr einer Million Benutzern.

Die Übernahme des Konkurrenten Nautal durch Click & Boat  ist ein wichtiger Schritt für das Unternehmen, da es eine neue Möglichkeit bietet, seinen internationalen Expansionsplan zu beschleunigen und gleichzeitig die Kluft zwischen den Wettbewerbern zu vergrößern. Für Amerikaner und Benutzer weltweit bedeutet dies, dass die Plattform jetzt 10.000 weitere Boote anbieten wird. Sowohl im Inland in Boot-Hotspots wie Miami und Los Angeles , als auch in Top-Reisezielen, die von Amerikanern geliebt werden, wie in der Karibik mit zusätzlichen 1.570 Booten und in Mexiko mit 300 weiteren Booten zur Auswahl. Und aufgrund des aktuellen Kontextes war der Wunsch nach Flucht nie höher. Click & Boat meldete im Juni 2020 auf seiner US-Website einen Anstieg des Datenverkehrs um 130%im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Nachricht von der Akquisition kommt zu einem perfekten Zeitpunkt, da die Click & Boat Group die Kontrolle über den US-Markt übernehmen will. 

"Seit der Gründung beider Unternehmen gab es viele Gemeinsamkeiten und Synergien zwischen Click & Boat und Nautal. Diese Akquisition ist für uns ein zentraler Punkt, der nicht nur das große Wachstum der Plattform zeigt, sondern es uns auch ermöglicht, weiterzumachen Gestalten Sie den Bootssektor, indem Sie unsere Angebote für Eigentümer und Kunden entwickeln und erweitern ", erklärt Jérémy Bismuth, Mitbegründer von Click & Boat. Die Gruppe strebt an, im Jahr 2021 115 Mio. USD zu erreichen , verglichen mit 57 Mio. USD, die bereits im Jahr 2019 erzielt wurden. 

Nautal hat es in den letzten 5 Jahren geschafft, den Wert seiner Buchungen um mehr als 11,4 Mio. USD zu steigern . Mit mehr als 31.000 Booten in 67 Ländern bilden die früheren Bemühungen von Nautal in Kombination mit der wachsenden Markenbekanntheit von Click & Boat in den USA die perfekte Strategie, um amerikanische Kunden zu gewinnen.

Click & Boat beabsichtigt, weltweit neue Produkte und Dienstleistungen für die Community zu entwickeln. Bietet eine umfassendere und individuell angepasste Benutzererfahrung für die Bedürfnisse von Bootsfahrern. Die Eigentümer können ihre Boote einfacher mieten und profitieren von einer besseren Sichtbarkeit sowie zusätzlichen Services wie erweiterten Planungs- und Flottenmanagement-Tools.

Über Click & Boat

Click & Boat, von CNN als "Airbnb of the Seas" bezeichnet, ist ein Bootsverleih für Privatpersonen und Fachleute, der 2013 von zwei französischen Unternehmern gegründet wurde: Edouard Gorioux und Jérémy Bismuth. Die Idee ist einfach: Millionen von Booten bleiben in Häfen weltweit im Leerlauf und verursachen Wartungskosten für ihre Eigner. Die Plattform bringt Bootsbesitzer, die zusätzliches Einkommen verdienen möchten, mit Segelbegeisterten zusammen, die ein Boot zu geringen Kosten mieten können.

QUELLE Click & Boat

www.clickandboat.com

zum Archiv »