Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Carnival Cruise Line Back to the Roots: MARDI GRAS als Name für das größte Kreuzfahrtschiff der Reederei ausgewählt

 In Anlehnung an die lange Geschichte von Carnival Cruise Line als America's Cruise Line gab die Linie heute bekannt, dass sie ihr neues Schiff der XL-Klasse benennen wird, das im Jahr 2020 Mardi Gras ™ ausgeliefert werden soll  , und bringt damit den Namen der ersten Carnival Cruise Line zurück ® Schiff, das 1972 in Dienst gestellt wurde und die Welle der Popularität von Kreuzfahrturlauben in den Vereinigten Staaten einsetzte. 

Im Einklang mit seiner Tradition des Vergnügens hat Carnival den Namen eines landesweiten Fernsehpublikums in der beliebten Spielsendung Wheel of Fortune auf seinem unverkennbaren Puzzleboard am Ende der Sendung bekannt gegeben.

Mardi Gras wird das größte jemals gebaute Carnival Cruise Line-Schiff sein und das erste Schiff in Nordamerika, das von Liquefied Natural Gas (LNG) angetrieben wird, Teil der grünen Cruising-Plattform der Carnival Corporation. Das neue Karneval ist mit 180.000 Tonnen mehr als sechsmal so groß wie sein Namensvetter.

Das im bayerischen Meyer Turku im Bau befindliche Schiff mit über 5.200 Liegeplätzen bietet eine Vielzahl nie gekannter Innovationen und Attraktionen.

Die Reiserouten für Karneval werden im Januar bekannt gegeben und können noch im selben Monat verkauft werden. Carnival Cruise Line-Fans, die als Erste auf Karneval buchen möchten, können einen Vorsprung erhalten, indem Sie hier klicken.   Dort können sie sich registrieren, um eine Benachrichtigung und ein spezielles Aktionsangebot zu erhalten, wenn die Reiserouten zum Verkauf angeboten werden.

Der ursprünglich 27.000 Tonnen schwere TSS Mardi Gras, ein umgebauter Transatlantik-Ozeandampfer, der vom Unternehmer und Carnival-Gründer Ted Arison gekauft wurde, leitete die heutige Kreuzfahrtbranche ein, als er 1972 seine Segelreise antrat und so die Kreuzfahrt aus einer neuen Welt verwandelte Erleben Sie einst die Elite in einem für alle zugänglichen und erschwinglichen Urlaub. 

"Unser erstes Schiff Mardi Gras war ein historisches Schiff, das dem Urlaubspublikum eine völlig neue Art des Kreuzens einführte. Wie kann man die fast 50-jährige Geschichte unseres Unternehmens, die wundervolle Urlaubserinnerungen schafft, würdigen, als indem man dieses bahnbrechende Schiff nach unserem Namen benennt originelles und beliebtes 'Fun Ship', sagte Christine Duffy, Präsidentin von Carnival Cruise Line. "Der neue Karneval wird der bahnbrechenden Führung seines Vorgängers folgen und Funktionen und technologische Innovationen einführen, die auf einem Kreuzfahrtschiff noch nie zuvor gesehen wurden, und einen neuen Standard für den Urlaub auf See setzen."

Carnival hatte zuvor angekündigt, dass sich das Schiff in Port Canaveral, Florida, befinden wird, wo sich ein neues hochmodernes Terminal befindet. Ein zweites XL-Schiff wird im Jahr 2020 mit dem Bau beginnen und wird 2022 anlässlich des 50-jährigen Bestehens von Carnival Cruise Line ausgeliefert.

Über Carnival Cruise Line
Carnival Cruise Line, ein Teil der Carnival Corporation & plc, ist die "Beliebteste Cruise Line® der Welt" mit 26 Schiffen, die drei- bis 24-tägige Reisen in die Bahamas, in die Karibik, zur mexikanischen Riviera, Alaska, Hawaii, Kanada unternehmen , Neuengland, Bermuda, Kuba, Europa, Australien, Neuseeland, den Pazifikinseln und Südostasien.

Derzeit sind drei neue Schiffe für die Auslieferung angesetzt - das 133.500 Tonnen schwere Carnival Panorama ™, das 2019 debütiert, das 180.000 Tonnen schwere Karneval im Jahr 2020 und ein noch nicht genanntes 180.000 Tonnen schweres Schiff im Jahr 2022.