Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

DFDS ÄRMELKANALFLOTTE: Mit dem ersten Stahlschnitt haben die Bauarbeiten an dem neuen, auf den Namen „Côte d’Opale“ getauften Schiff

c: DFDS

Die „Côte d'Opale“ wird in der AVIC-Werft in Weihai (China) gebaut und soll im Jahr 2021 auf der Strecke Dover–Calais den Betrieb aufnehmen.

Mit einer Kapazität von 1000 Passagieren und Crewmitgliedern wird sie das längste Schiff auf dem Ärmelkanal sein.

Die Fähre ist einer der von Stena RoRo konzipierten E-FLEX Einheiten, welche DFDS für den Ärmelkanalverkehr optimiert. Die dänsiche Reederei hat eine 1o-jährige Charter unterzeichnet mit einer kaufoption. 

„Côte d'Opale“ Details: Länge 215 m - Geschwindigkeit 22 Knoten - 1.000 Paxe - 3.100 Frachtmeter

Mit dem neuen Schiff möchte DFDS seinen Kunden Tag für Tag den bestmöglichen Service und ein optimales Erlebnis an Bord bieten.

Anfang des Jahres investierte das Unternehmen in ein umfassendes Erneuerungsprogramm seiner Flotte, um die Ansprüche seiner Kunden weiterhin optimal zu erfüllen und zudem ein kontinuierliches Wachstum zu gewährleisten.

Im Vordergrund steht dabei eine Optimierung der Kundenerfahrung durch zusätzliche Annehmlichkeiten für Passagiere, vertraute Umgebungen und dynamische Ernährungskonzepte. Darüber hinaus können sich Passagiere künftig über WLAN, einen Kinderspielbereich und einen einfach zugänglichen Außenbereich freuen.

Dieses neue Konzept für moderne Seereisen soll schrittweise auf die gesamte Ärmelkanalflotte ausgeweitet werden und diese künftig eine einheitliche Erfahrung nach dem Vorbild der „Côte d'Opale“ gewährleisten.

So möchte DFDS die bestmögliche Kundenerfahrung auf seinen Schiffen noch verbessern und über die gesamte Flotte hinweg anbieten.

 

 

Über DFDS 

Als eine der führenden Fährreedereien betreibt DFDS Passagier- und Frachtrouten in Europa. Mit einer Flotte von mehr als 50 Schiffen, bringen wir jährlich rund sechs Millionen Personen sicher über die Ostsee, die Nordsee und den Ärmelkanal. Neben der einfachen Passage beinhaltet das Portfolio der Reederei Minikreuzfahrten, Pauschal-und Rundreisen sowie Gruppenreisen.

DFDS wurde bereits zum achten Mal mit dem World Travel Award als weltbeste Fährreederei ausgezeichnet. Den Titel „Europas beste Reederei" trägt sie das zwölfte Jahr in Folge.  Weitere Informationen unter www.dfds.de.