Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Allerdings sind Yachten für breite Teile der Bevölkerung viel zu teuer und damit als Eigentumsobjekt unerschwinglich. Deswegen mieten die meisten Urlauber eine Yacht temporär an, sodass sie sogenannte Yachtcharter werden. Worauf im Detail beim Anmieten einer Yacht zu achten ist und welche Reiseziele die schönsten für Yachtfreunde sind, beleuchtet dieser Beitrag einmal genauer.

Auf notwendige Lizenzen achten und ausreichend finanzielle Mittel mitbringen


Um eine Yacht anzumieten, bedarf es zunächst eines Schiffführers, der über die notwendigen Bescheinigungen verfügt, um die entsprechende Yacht lenken zu dürfen. Außerdem sollte das Finanzielle unter die Lupe genommen werden: Können sich die Urlauber die Yacht überhaupt leisten und vor allem auch die notwendige Kaution hinterlegen?

Auch Nebenkosten wie der Versicherungsschutz, Treibstoff, Anlege-Kosten, Aufpreise für Kinder und Haustiere sowie eventuell zu mietende Objekte wie beispielsweise Fahrräder, Handtücher und ähnliches sollten genauestens überprüft werden. Weitere Punkte, auf die beim Chartern einer Yacht zu achten ist, sind in diesem Beitrag detailliert aufgeführt. Wer über ausreichend Kapital oder Kreditwürdigkeit verfügt, um über eine Finanzierung gleich ein ganzes Boot erwerben zu können, findet in diesem Ratgeber hilfreiche Tipps rund um den Kauf einer Yacht. Unabdingbar sind bei längeren Reisen ein Kühlschrank, ein Bad inklusive Toilette, ein Tisch oder zumindest eine Ablage sowie ein gemütliches Bett.

Routen im Mittelmeer und in Fernost bei Urlaubern besonders beliebt

Hat man sich einmal dafür entschieden, einen Yachturlaub zu unternehmen und eine entsprechende Yacht gefunden, mit der man in den Urlaub fahren kann, schließt sich die Frage an, wo das Ziel der Reise liegt. Bei deutschen Touristen sind besonders die Routen rund ums Mittelmeer beliebt.

Zahlreiche traumhafte Orte, beispielsweise im östlichen Spanien, an der Südküste Frankreichs oder in Griechenland, bieten ideale Auffangbecken für luxuriöse Yachten, sodass man dort anlegen und entspannt den Sonnenuntergang genießen kann. Viele Urlaube starten auch im arabischen Raum, in Abu Dhabi oder Dubai zum Beispiel. Daneben gibt es auf dem Globus aber noch weitere interessante Ziele für Yacht-Reisende.

Wie wäre es beispielsweise mit den traumhaften Küsten rund um Südafrika? Auch im Pazifik rund um die chinesische oder indonesische Küste finden sich zahlreiche geradezu paradiesische Anlegeplätze für Yachten. Dort tummeln sich die Reichen und Schönen aus aller Welt, um genussvoll ihre freien Tage zu genießen. Schöne Sonnenuntergänge und romantische Strandpromenaden zählen für Yacht-Reisende zum entspannten Alltag. 

Wer einmal etwas Neues ausprobieren möchte, ist daher mit einem Urlaub auf einer Charteryacht bestens beraten. Es gilt, Kostenfallen bei der Miete aus dem Weg zu gehen und eine traumhaft schöne Reise vorzubereiten, damit der Urlaub ein Hochgenuss wird. Als Reiseziele bieten sich insbesondere die Routen entlang des Mittelmeers oder die zahlreichen Traumstrände in Fernost an.