Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Der Bau der beiden mittleren Karosserieteile wird 2018 beginnen, Fertigstellung der extensiven Modernisierung ist im Sommer 2019 geplant. Die Arbeiten finden auf der Werft von Fincantieri in Palermo statt.

Die beiden Schiffe sind derzeit täglich auf der Strecke Grimaldi Lines Civitavecchia - Porto Torres - Barcelona im Einsatz. Sie wurden von Fincantieri in Castellammare di Stabia gebaut und in den Jahren 2007 und 2008 geliefert. Sie sind 225 m lang, haben eine Bruttoraumzahl von 54.000 Tonnen und können etwa 3.000 Passagiere befördern. Sie haben ein 2400 qm großes Autodeck und bieten ca. 3.000 Laufmeter für schwere Fahrzeuge.

Am Ende des Verlängerungsprojekts, das von Fincantieris Geschäftsbereich Schiffsreparatur und -umrüstung durchgeführt wird, wird jedes Schiff eine Länge von etwa 254 m haben, eine Bruttoraumzahl von etwa 63.000 Tonnen haben und 3.500 Passagiere befördern können, mit einer Fläche von 3.000 qm Autodeck und über 3.600 Laufmeter Schwerfahrzeugkapazität.

Das Projekt wird rund 600 zusätzliche Laufmeter für schwere Fahrzeuge, 80 Schlafgelegenheiten in neuen Passagierkabinen, zwei neue öffentliche Räume mit einer Gesamtkapazität von 450 Pullman-Betten und ein neues "Family Self-Service" -Restaurant mit etwa 270 Sitzplätzen umfassen in den 29 m langen Einlegeteil gelegt werden. Zu den Renovierungsarbeiten in den bestehenden öffentlichen Bereichen gehört auch die Einrichtung eines Themenrestaurants. 

 

"Das ehrgeizige Erneuerungs- und Verlängerungsprogramm unserer beiden Kreuzfahrtschiffe Cruise Roma und Cruise Barcelona zeugt von der kontinuierlichen Verpflichtung zu Exzellenz, Innovation und Respekt für die Umwelt der Grimaldi-Gruppe", sagte Emanuele Grimaldi, CEO der Gruppe. "Wir freuen uns sehr, die historische Kooperationspartnerschaft mit Fincantieri gestärkt zu haben, indem wir den Auftrag der Werft in Palermo anvertraut haben und so dazu beigetragen haben, in einem heiklen Moment neue Beschäftigungsmöglichkeiten für Süditalien zu schaffen",

Im Laufe der vergangenen Jahre hat Fincantieri 30 verschiedene Arten von Schiffen für Grimaldi gebaut.

www.grimaldi.napoli.it/en/index.html

www.grimaldi-lines.com/de

Fähren Fährverbindungen