Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Honfleur Passagiere werden es nie sehen. Aber es wird in einen der riesigen Blöcke geschweißt, die auf der Slipanlage der Werft platziert werden, um Honfleur Fundamente zu bilden, wenn ihr Kiel im August gelegt wird: ein weiterer Meilenstein in der Konstruktion eines Schiffes. Schließlich werden rund 11.000 Tonnen Stahl auf diese Weise geschnitten, um die Honfleur-Struktur zu schaffen, und jede Stahlplatte und jede Schweißnaht ist bereits geplant.

Christophe Mathieu, CEO von Brittany Ferries , schloss sich Brice Robinson, Architekt und Rüdiger Fuchs CEO Flensburger Schiffbau (FSG) an, um die Plasmaschneidmaschine zu starten. "Das Schneiden des ersten Stahls ist immer ein großer Moment, aber für uns ist es noch wichtiger, weil Honfleur so viel für Brittany Ferries darstellt: die Zukunft unseres Unternehmens, unser Wunsch zu investieren und durch den Einsatz von Flüssiggas (LNG) als Kraftstoff innovativ zu sein."

Honfleur Details: Länge 187m - 42.500 GT - 1.680 Passagiere - 2600 Lademeter

Ablieferung an Brittany Ferries und Taufe April 2019, Juni 2019 Jungfernfahrt. Hornfleur wird auf der Fährverbindung Portsmough, England - Caen, Normandie Frankreich eingesetzt, die bereits seit über 30 Jahren von der Reederei bedient wird. Im vergangenem Jahr wurden auf dieser strecke knapp 1 Million Passagiere befördert.

VIDEO - Lieferung von LNG-Kraftstoff an Brittanie Ferries Honfleur