Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

 Die Blogger dokumentieren ihre Reisen im Blog und auf den Social Media Kanälen. Gleichzeitig treten sie mit ihren Beiträgen im Online-Publikums-Voting gegeneinander an. Der Kandidat mit den meisten Stimmen wird zum „A-ROSA Blogger des Jahres 2018“ gekürt und ist eingeladen, die vier nicht bereisten Fahrtgebiete im nächsten Jahr kennenzulernen.

Bis zum 24. Juni 2018 können Bewerbungen mit Anschreiben, Motivation und Lebenslauf eingesandt werden. Zudem sollten die Interessenten einen Eindruck davon vermitteln, warum sie Teil der Challenge werden möchten – ob mit Videoclip, Foto, Collage oder auf irgendeine andere originelle Art.

Unter allen Einsendungen wählt die Fachjury die kreativsten fünf Bewerbungen aus und veröffentlicht diese auf https://www.a-rosa.de/bloggerdesjahres. Ende Juli geht es dann für die fünf Blogger für eine Woche auf Reise. Die Kandidaten berichten während sowie nach der Tour über ihre Erlebnisse im Blog und auf den Social Media Kanälen. Die Community hat ab dann bis zum 30. August 2018 Zeit für ihren favorisierten Blogger und seine Beiträge online abzustimmen.

Interessant ist die Aktion für alle, die sich für das Reisen begeistern, sich in der Online-Welt zu Hause fühlen und über gute Kenntnisse im Umgang mit Social Media und Blogging verfügen. Informationen zur Bewerbung sind auf https://www.a-rosa.de/bloggerdesjahres zu finden.

Weitere Informationen und Buchungen im Reisebüro, über das A-ROSA Service-Center unter der 0381-202 6001 oder auf https://www.a-rosa.de. Begleitendes Pressematerial ist auf https://www.a-rosa.de/presse abrufbar.