Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Die Schiffe, deren Lieferungen im 2. Quartal 2021 und im 2. Quartal 2022 in Norwegen geplant sind, werden die ersten sein, die Vard für diesen Reeder bauen wird. Die Rümpfe für die Schiffe werden in Rumänien gebaut und dann zur endgültigen Montage nach Norwegen gebracht.

Viking Ocean Cruises hat zusätzlich Optionen für zwei weitere Kreuzfahrtschiffe mit VARD.

Ab 2012 hat Fincantieri von der gleichen Firma Aufträge für 10 Einheiten erhalten, von denen 5 bereits geliefert wurden, wobei die restlichen Schiffe bis 2023 geliefert werden. Im letzten März haben Fincantieri und Viking eine Vereinbarung für weitere 6 Schiffe getroffen, welche den Horizont der Partnerschaft bis 2027 erweitern und insgesamt 15 Schiffe.