Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Reederei schaltet Polizei nicht ein

Der Vater ging zum Kapitän - und der warf den Steward einfach von Bord, anstatt ihn der Polizei zu übergeben. Der Mann setzte sich sofort zu seiner Familie nach Indien ab. Zwei Jahre später arbeitete er offenbar wieder als Kabinensteward, nach eigenen Angaben sogar für die gleiche Reederei.

"Ich finde es befremdlich," sagte die Vorsitzende Richterin "dass ein Kreuzfahrtunternehmen jemanden, dem sexueller Mißbrauch an einem Kind vorgeworfen wird, im selben Bereich wieder einsetzt, ohne den Ausgang des Strafverfahrens abzuwarten." mehr...