Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Erlebniswelten vom Bug bis zum Heck

Das Four Elements versprüht richtiges Dschungelfeeling: Inmitten der üppigen Vegetation kann man über Baumwipfel klettern oder sich auf dem Wild River treiben lassen. Erstmals gibt es sogar drei Wasserrutschen an Bord. Gemütliche Kuschelmuscheln laden zum
Träumen ein, auf einer LED-Wand werden Filme und Sportevents gezeigt.

Erlebnis und Kulinarik verschmelzen im neuen Restaurant Time Machine: Hier betreten Gäste eine Welt voller Wunder, Verrücktheiten und Überraschungen. Bei einer fantastischen Dinner-Zeitreise verschwimmen Geschichte und Zukunft, Realität und Fantasie, 
Entertainment und Genuss auf magische Weise. Alles dreht und bewegt sich, Kellner werden zu Zauberern und servieren ein köstliches Menü in drei Gängen. Auch für Kinder ein großartiges Erlebnis! 
Der Art Club ist die multimediale Version der AIDA Galerie mit einem spannenden Mix aus Kunst, Fotografie, Videos, Spielen und Hightech. Neben den ausgestellten Werken namhafter Künstler können Gäste dank 3D-Brillen auch virtuelle Kunst bestaunen. Die Bar im Look einer urbanen Hotellobby bietet auch praktische Ladestationen für Smartphones und Tablets.

Erholung für die Seele auf jedem Quadratzentimeter
Adieu, du kalter, grauer Alltag! Hallo, du warmer, kuschelweicher Wellnesshimmel! Der Body & Soul Organic Spa auf AIDAnova bietet auf 3500 Quadratmetern mehr als 80 der schönsten Treatments aus aller Welt an. Für das besondere Wellnesserlebnis zu Zweit gibt es erstmals zwei private Sonnen-Outdoorinseln. Ganz neu an Bord ist ein Sport-Außenbereich mit Ausdauergeräten und Trainingsflächen für Morning-Yoga, Pilates und vielem mehr. Übrigens: An der neuen Juicy's & Smoothies Bar im Body & Soul Sport werden künftig aus Obst und Gemüse köstlich-frische Smoothies und Säfte zubereitet. 

Genießen für Fortgeschrittene:
Kulinarische Vielfalt an Bord
Mit insgesamt 17 Restaurants bietet AIDAnova eine noch nie dagewesene kulinarische Vielfalt. Beliebte Klassiker werden um neue Trends aus aller Welt ergänzt. So zum Beispiel die Street Food Meile. Bei "Brot & Stulle" bekommen Gäste leckere belegte Baguettes und Brötchen und an der "Scharfen Ecke" die beste Currywurst der Weltmeere. Oder wie wär's mit Döner? Die Street Food Meile hat fast rund um die Uhr geöffnet und ist jetzt
schon kultverdächtig.

Weltklasse-Entertainment auf See
Das Weltklasse-Entertainment von AIDA Cruises wird um neue Formate bereichert, die den Gast noch stärker integrieren. Überraschende und außergewöhnliche Entertainmentangebote, exklusiv von und fürAIDA produziert, sorgen für Unterhaltung.

Im Studio X sind die Gäste live dabei und mitten drin: Es ist das erste TV-Studio auf dem Meer, in dem Shows produziert und von hier aus gesendet werden. Bis zu 500 Studiogäste können hautnah dabei sein und mitmachen, wenn Gameshows, Comedy, Kochsendungen, bekannte TV-Formate und Workshops entstehen. Abends werden die Sitztribünen
zur Seite gefahren und das Studio verwandelt sich in einen Dancefloor.

Wer bei Neil Young glasige Augen bekommt und bei den Rolling Stones oder den Kings of Leon im Auto lauter dreht, wird die neue Rock Box Bar lieben. In uriger Pub-Atmosphäre genießen die Fans Live-Musik vom Feinsten. Wer sich traut, kann beim Karaoke selbst zum Star werden oder beim Rock-Quiz sein Fanwissen unter Beweis stellen.
Super stylish und glamourös ist The Cube - der Hotspot für Nachtschwärmer. Tanzen bis zum frühen Morgen, neue Leute kennenlernen und eisgekühlte Getränke an der Bar genießen. Tagsüber verwandelt sich die Disco in eine "Schule" für Cocktail-und Tanz-Workshops.

Das weltweit erste LNG-Kreuzfahrtschiff
AIDAnova bringt Reisende zu den faszinierendsten Zielen weltweit - und leistet gleichzeitig einen Beitrag dazu, die Schönheit der Ozeane und der Erde zu bewahren. Als erstes Kreuzfahrtschiff der Welt kann AIDAnova zu 100 Prozent mit umweltschonendem Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden. Die Emission von Stickoxiden verringert sich
dadurch um bis zu 80 Prozent, die CO²-Emissionen um weitere 20 Prozent.