Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Opposition beklagt verpasste Einnahmen

Anders als Hotelgäste müssen Kreuzfahrt-Passagiere, die auf einem Schiff im Hafen übernachten, bislang keine Kultur- und Tourismusabgabe zahlen. Nach Ansicht von Opposition und Steuerzahlerbund entgehen der Stadt dadurch Hunderttausende Euro, mit denen Theater, Konzerte und Ausstellungen unterstützt werden könnten.

Royal Caribbean International: 
Peter Ulf Geisler, Sprecher der Reederei Royal Caribbean Cruises, erklärte nun, eine Taxe für Gäste, die auf Schiffen über Nacht in Hamburg bleiben, sei kein Problem. Die Reederei will unbedingt stärker auf den deutschen Markt.  mehr...