Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Vom 25. April bis 5. Mai 2018 startet die Erlebniskreuzfahrt „Wandern“, die sowohl kultur- und geschichtsinteressierte Gäste als auch Wanderliebhaber begeistert. FTI Cruises bietet in Kooperation mit dem Deutschen Wanderverband exklusive Aus­flüge durch den Llogara Nationalpark im Ceraunischen Gebirge Albaniens an, der mit spektakulären Ausblicken auf die Bergketten Montenegros ein besonderes Highlight auf der Reise setzt. Ein Besuch in Palermo auf den Spuren der Pilger zur Wallfahrtskirche Santuario di Santa Rosalia und das Naturparadies „Monti della Tolfa“ vor den Toren Roms runden das Programm ab. Bei informativen Seminaren an Bord, die von den Wanderführern des Verbandes gehalten werden, erfahren Interessierte zudem alles rund ums Thema Gesundheitswandern und die richtige Ernährung.

Auf einer 15-tägigen Kreuzfahrt mit Beginn Ende Mai 2018 lädt FTI Cruises Musikliebhaber ein, Patrick Lindner, den gefeierten Künstler im deutschen Showgeschäft, an Bord zu begrüßen. Unter dem Motto „Wein und Genuss“ gibt er nicht nur Konzerte, sondern kreiert er zusammen mit den Gästen unter anderem ein Galadinner. Die Kombination aus gemeinsamem Kochen sowie Live-Konzerten macht diese Reise zu einer ganz besonderen. Der Musik war Patrick Lindner schon als Kind zugetan, aber nach der Schule absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Koch und war in verschiedenen Hotelküchen tätig. Seine großen Leidenschaften Singen, Kochen und Reisen kann er nun an Bord der BERLIN vereinen. Mit von der Partie ist auch der Weinjournalist, Restaurantkritiker und TV-Redakteur Wolfgang Junglas. Mit ihm bekommen die Gäste die Gelegenheit in die Welt der Weine einzutauchen und während einer Verkostung sowie zahlreichen lehrreichen Vorträgen selbst zum Weinkenner zu werden.

Bei der siebentägigen Schlager-Kreuzfahrt im September treffen die Gäste Schlagerlegenden aus der legendären ZDF Hitparade persönlich und hautnah: Gaby Baginsky, Graham Bonney und Tommy Steiner. Graham Bonney, der schon mit den Beatles im Hamburger Star Club auftrat und mit „Hey Supergirl“ in mehreren europäischen Hitparaden auf den vordersten Plätzen zu hören war . Gaby Baginsky wird nicht nur ihren großen Hit „Der Rum von Barbados“  den Gästen auf der BERLIN zum Besten geben. Tommy Steiner ist der Interpret von „Die Fischer von San Juan“ und inzwischen auch Texter, Komponist und Autor. Darüber hinaus wird es auf der Reise ein Vielzahl von Überraschungen von den Stars an Bord geben – mehr darf aber noch nicht verraten werden.

Ebenfalls im September 2018 widmet FTI Cruises eine Kreuzfahrt dem Thema „Fit und Vital“. Gäste an Bord können sich eine wohltuende Auszeit auf dieser Kreuzfahrt gönnen. Dazu hält die Reise noch unvergessliche Eindrücke Häfen rund um Westeuropa bereit. An Bord begeben sich die Gäste bei Yogastunden auf die Reise zu ihrer inneren Mitte und erfahren von dem Ernährungswissenschaftler und Autor  Prof. Dr. Jürgen Vormann alles über ausgewogene und präventive Kost. Als Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning beschäftigt er sich vor allem mit Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie dem Säure-Basen-Haushalt des Körpers. Bekannt aus einer Vielzahl von Vorträgen und Fernsehauftritten wird er auch an Bord über gesunde Lebensmittel informieren. 

Über die MS Berlin

Das Flaggschiff von FTI Cruises bietet rund 400 Passagieren Platz. Es verfügt über zwei Restaurants (einen Dining-Room und dem Verandah-Restaurant mit Innen- und Außenbereich), die gemütliche Yachtclub-Bar, die großzügige Sirocco-Lounge und die Berlin-Lounge am Sonnendeck. Zur Ausstattung gehört ebenso ein kleiner Außenpool. Dazu gibt es Fitnessgeräte, einen Saunabereich und die große Bibliothek. Zusätzlich werden auch Massagen und Schönheitsbehandlungen angeboten. Tagsüber bietet das Ausflugsprogramm jeweils mehrere Optionen für die Passagiere, um die Häfen und ihre Umgebung kennenzulernen. Eigene Lektoren sorgen für die notwendigen Informationen über die angelaufenen Häfen sowie Land und Leute. Die Bordsprache ist Deutsch. Mehr Informationen gibt es auf www.fti-cruises.com.