Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Der internationale Herausgeber von exklusiven Reise-Deals beobachtet einen markanten Anstieg auf beiden Seiten: Die Angebote mit Ersparnissen von bis zu 40 Prozent sowie die Nachfrage auf der Reise-Webseite nehmen deutlich zu.

„Kreuzfahrten umgibt noch immer der Nimbus eines teureren Urlaubs, doch der Markt verändert sich. Ob zweiwöchiger Strandurlaub oder Kreuzfahrt – die Preise dafür nähern sich immer mehr an“, sagt Christian Smart, Geschäftsführer Travelzoo Deutschland und prognostiziert rosige Zeiten für Urlauber mit Lust aufs Meer:

„Das Kapazitätswachstum bei den Kreuzfahrten übertrifft schon das Marktwachstum. Allein an Bord der drei neuen Schiffe von TUI Cruises, Aida und MSC könnten bei einer durchschnittlichen Reisedauer von acht Nächten 450.000 zusätzliche Gäste pro Jahr ihren Urlaub auf See verbringen. Das Passagierwachstum ist in ganz Europa laut Branchenverband CLIA im vergangenen Jahr mit einem Plus von 217.000 nur halb so groß ausgefallen.

Damit werden die Preise tendenziell weiter sinken und immer mehr Angebote entstehen.“ Bereits in den ersten fünf Monaten dieses Jahres hat sich die Anzahl von Kreuzfahrt-Deals bei Travelzoo im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahezu verdoppelt. „Wenn neue Schiffe in den Markt kommen, folgen Kreuzfahrt-Deals mit satten Preisabschlägen mittlerweile auf dem Fuße. Für Urlauber, die gerne einmal aufs Schiff möchten, ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, eine Kreuzfahrt zum kleinen Preis zu ergattern“, so Smart. 

Die Reedereien lassen sich schon heute einiges einfallen, um neue Zielgruppen für Kreuzfahrten zu begeistern. So hat beispielsweise TUI Cruises mit der Rainbow Cruise in diesem Jahr eine erste Tour für die LGBT-Community aufgelegt, im September sticht mit Transocean die erste rein vegane Hochseekreuzfahrt in See, wieder andere wie die Full-Metal-Cruise haben längst Kultstatus: Die für 2018 angesetzte Kreuzfahrt für Heavy-Metal-Fans war zur Buchungsfreigabe im Juni innerhalb von nur 40 Minuten ausgebucht.

Themenkreuzfahrten für spezielle Interessen oder zu großen Events, gerne mit bekannten Stars oder Sportgrößen an Bord, bleiben einer der großen Kreuzfahrt-Trends. Immer mehr Urlauber buchen außerdem kombinierte Reiseangebote, die eine Kreuzfahrt mit Badeurlaub, Rundreise oder Hotelaufenthalt verbinden. „An den hohen Klickzahlen bei Travelzoo und steigenden Buchungszahlen erkennen wir ein wachsendes Interesse für solche Kombi-Reisen“, so Smart.