Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Auch A-ROSA Chef-Patissier Oliver Edelmann wird ein Dinner für die Gäste kreieren. Zu allen Menüs gibt es eine Weinberatung durch Expertin und Sommelière Verena Herzog. Darüber hinaus erwarten die Gäste hochwertige Feinschmecker-Buffets mit jeder Menge Köstlichkeiten, zubereitet vom A-ROSA Küchenchef und seinem Team.

Insgesamt vier kulinarische Reisen auf dem Rhein, der Rhône und der Mosel hat die Reederei in 2017 in ihrem Programm. In der kommenden Saison wird es auch auf der Seine, dem neuen Fahrtgebiet, eine Gourmetreise geben. Hier werden Sterne-Koch Paul Stradner und Küchenchef des „Mon amie Maxi“ Frank Möbes die A-ROSA Gäste mit ihren Kreationen verwöhnen.

Am 13. August 2017 startet die 5-Nächte „Rhein Feinschmecker“ mit den Sterneköchen Ralph Knebel und Jörg Behrend. Weitere Informationen und Buchungen im Reisebüro, über das A-ROSA Service-Center unter der 0381-202 6001 oder auf www.a-rosa.de.

Über A-ROSA
Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Kreuzfahrtschiffen auf die Fahrtgebiete von Donau, Rhein/Main/Mosel sowie Rhône/Saône spezialisiert und bietet hier vielfältige Städte- und Naturreisen an. Seit März 2017 gibt es auch erstmals Reisen auf der Seine, mit Start-und Zielhafen Paris. Mit einem abwechslungsreichen Programm – auch für Familien – und moderner Ausstattung an Bord, laden die elf Premium-Schiffe zum Entspannen, Genießen und Erleben ein. Mit dem Tarif „Premium alles inklusive“ können die Gäste sich zurücklehnen und verwöhnen lassen. Denn hier trifft maximaler Genuss auf maximalen Komfort: Mit abwechslungsreichen Buffets, hochwertigen Getränken, Nutzung des SPA- und Fitnessbereichs und vielen weiteren Inklusivleistungen für einen Rundum-sorglos-Urlaub

Rhein-Kreuzfahrten nach Amsterdam mit Jubiläums-Vorteil bei A-ROSA