Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Die Betankung der AIDAprima, eines der umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe der Welt und das erste LNG-betriebene Kreuzfahrtschiff, macht Galp zu einem der führenden Anbieter im Atlantik für die saubersten verfügbaren Schiffskraftstoffe. 

Das der AIDAprima zugeführte LNG belief sich auf den durchschnittlichen Tagesverbrauch von 42.000 Haushalten.

Durch diese Projekte bietet Galp seinen Kunden und Partnern innovative Energielösungen, die ihre Emissionen deutlich reduzieren und Trends antizipieren, die sich in Zukunft etablieren werden. Galp hat nun die Kapazität, Schiffe mit LNG in jedem Hafen des portugiesischen Festlands und auf den Inseln zu betanken und wird bald auch eine Betankung von Schiff zu Schiff anbieten, mit zusätzlicher Kapazität und Flexibilität.

Das bei diesem Vorgang verwendete LNG wird durch kryogene Zisternenbehälter transportiert, die das Gas bei sehr niedrigen Temperaturen in flüssigem Zustand halten und so seinen sicheren Transport ermöglichen. Auf der Insel Madeira repliziert diese Logistik eine virtuelle Pipeline, die das Wärmekraftwerk von Vitória versorgt.

Galps Partner in dieser Operation ist Gaslink , eine Groupo Sousa-Einheit, die die LNG-Transport- und Versorgungslogistik zwischen dem portugiesischen Festland und dem Hafen von Funchal betreibt.

https://www.aida.de/