Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Das Polar-Expeditions-Passagierschiff wird das erste Schiff sein, das nach Klasse "LR PC6" gebaut werden soll und die neuesten und höchsten Anforderungen von Lloyds Register für "Polar Class 6" Schiffe - die höchste Polar Class Notation für eisverstärkte Schiffe - erfüllt. Das Schiff ist 107,6 Meter lang, hat eine Breite von 17,6 Metern und ausgestattet mit zwei ABC Diesel-Hauptmotoren von insgesamt 4,260kW, für eine Geschwindigkeit von 15 Knoten.

196 Passagiere sind in 85 Deluxe-Hotel Kabinen untergebracht. Hondius, deck plan (.pdf)

MS Hondius bietet Deluxe-Hotel Kabinen und eine erweiterte Ausstattung für Expeditionsreisen mit bis zu 180 Passagieren. Die geräumigen Kabinen variieren von luxuriösen Suiten mit eigenem Balkon, Suiten mit französischem Balkon, Superior Kabinen, Twin Fenster und Bullaugen Kabinen , sowie Dreier-, und Viererkabinen mit Bullaugen.
Ein Deck ist vollständig für (mehrsprachige) Vorträge und Präsentationen gewidmet, eine große Panoramalounge und ein separater Hörsaal stehen für diesen Zweck zur Verfügung.

Das Schiff bietet besonderen Deluxe-Standard und gleichzeitig eine unverwechselbare leger-gemütliche und ungezwungen-informelle Atmosphäre.
Schwerpunkt bleibt die Entdeckungsreise, Beobachtung der Tierwelt und Erkundung des Naturraums verbundenen mit Aktivitäten; ein Produkt, das sich seit vielen Jahren bewährt hat und von unseren Reisenden sehr geschätzt wird.

Eine schnelle Einschiffung in die Zodiacs wird durch zwei separate Gangways und einer zusätzlichen Indoor-Plattform gewährleistet, die auch für besondere Outdoor-Aktivitäten , wie zum Beispiel die Umsetzung des Kajak-, und Tauchprogramms verwendet werden kann.

Während der Fahrt werden 76 Besatzungsmitglieder und Mitarbeiter (einschließlich Expedition Staff und Hotelangestellte) im Passagierdienst sein. Hondius ist mit 2 Hauptmotoren ausgestattet und kann eine Höchstgeschwindigkeit von 15 Knoten erreichen. mehr...