Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

„Unsere Zielgruppe bewegt sich immer stärker in den sozialen Medien, informiert sich dort über die A-ROSA Städtereisen, über unsere Schiffe und teilt ihre Eindrücke und Reiseerfahrungen online. Daher wird es für uns als Unternehmen immer wichtiger auch auf den Social Media Plattformen noch deutlicher präsent zu sein und dies beispielsweise mit unserem Aufruf zum ersten River Cruise Blogger“, sagt Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH.

Neben zwei Wochen im Rostocker Büro verbringt der Kandidat ganze acht Wochen an Bord der A-ROSA Schiffe auf dem Rhein, der Donau, der Seine sowie der Rhône. Mit seinen Blogbeiträgen und Posts wird der künftige „River Cruise Blogger“ das Online Team bei der täglichen Berichterstattung unterstützen. Dabei kommt dieser in den Genuss aller Annehmlichkeiten an Bord und entdeckt die europäischen Top-Metropolen wie Amsterdam, Wien, Paris und Budapest von einer anderen Seite.

Bis zum 29. August 2017 können Bewerbungen mit Anschreiben, Motivation und Lebenslauf eingesandt werden. Zudem sollten die Interessenten einen Eindruck davon vermitteln, weshalb sie der erste „River Cruise Blogger“ werden möchten – ob mit Videoclip, Foto, Collage oder auf irgendeine andere originelle Art. Unter allen Einsendungen wählt die Fachjury die kreativsten fünf Bewerbungen aus und veröffentlicht diese auf www.a-rosa.de/rivercruiseblogger. Vom 31. August bis 10. September 2017 hat das Online-Publikum die Möglichkeit für ihren Favoriten abzustimmen. Der Bewerber mit den meisten Stimmen erhält von A-ROSA ein Angebot für den Blogger-Job.

Über A-ROSA
Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Kreuzfahrtschiffen auf die Fahrtgebiete von Donau, Rhein/Main/Mosel sowie Rhône/Saône spezialisiert und bietet hier vielfältige Städte- und Naturreisen an. Seit März 2017 gibt es auch erstmals Reisen auf der Seine, mit Start-und Zielhafen Paris. Mit einem abwechslungsreichen Programm – auch für Familien – und moderner Ausstattung an Bord, laden die elf Premium-Schiffe zum Entspannen, Genießen und Erleben ein. Mit dem Tarif „Premium alles inklusive“ können die Gäste sich zurücklehnen und verwöhnen lassen. Denn hier trifft maximaler Genuss auf maximalen Komfort: Mit abwechslungsreichen Buffets, hochwertigen Getränken, Nutzung des SPA- und Fitnessbereichs und vielen weiteren Inklusivleistungen für einen Rundum-sorglos-Urlaub.

A-ROSA Flusskreuzfahrten Katalog 2018