Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Laut UCL Energy nutzten die Forscher AIS-Daten, die den Standort und die Geschwindigkeit der Schiffe zeigten und sie mit einer anderen Datenbank auf Schiffseigenschaften wie Motoren- und Rumpfmessungen überprüften. Mit dieser Information konnten sie dann die CO2-Emissionen für jede beobachtete Stunde nach dem in der dritten IMO-Treibhausgas-Studie 2014 angelegten Ansatz berechnen. Kiln nahm den daraus resultierenden Datensatz auf und visualisierte ihn mit WebGL auf einer speziell erstellten Basiskarte , Die Bathymetrie (Ozeantiefe) sowie Kontinente und große Flüsse zeigt.

Für jede Schiffstypen sowie für die gesamte globale Flotte zeigt die Karte die Fracht und CO2, die von den Schiffen emittiert werden. Emissionen aus der internationalen Schifffahrt für 2012 wurden auf 796 Millionen Tonnen CO2 geschätzt, was mehr als das gesamte Großbritannien, Kanada oder Brasilien in einem Jahr emittiert. Diese Zahl kann weiter in 2,18 Millionen Tonnen CO2 pro Tag oder 90.868 Tonnen CO2 pro Stunde zerlegt werden.

Um mehr über die interaktive Karte zu erfahren und die Bewegungen der globalen Flotte zu erkunden, schau auf www.shipmap.org