Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Ob Beauty, Massage oder Prosecco im Whirlpool – das Winterangebot bietet einen idealen Rahmen für einen Mädels-Trip. „Frauen bleiben beispielsweise in unserer Damensauna mit Ausblick unter sich. Sie liegt auf dem 13. Deck und bietet dank großer Glasscheiben einen weiten Blick über das Meer. Ideal zum gemeinsamen Entspannen und Gedankenaustausch“, empfiehlt Dirk Hundertmark, Geschäftsführer von Color Line. Abends steht unter anderem eine Musical-Show oder ein Cocktail in der Observation Lounge auf dem Programm. In der Bar auf Deck 15 sorgt eine Rundumverglasung für die beste Aussicht beim Überqueren der Ostsee. Kulturell wird es in Oslo: In vier Stunden erkunden die Kurzurlauber die Sehenswürdigkeiten der Stadt, gehen shoppen oder probieren norwegische Spezialitäten.
Weitere Informationen zur Color Line finden Interessierte in allen Reisebüros und unter www.colorline.de.
 
Über Color Line:

Color Line ist ein Touristikunternehmen, dessen Produkte für hohe Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis stehen. Das Angebot umfasst Mini-Kreuzfahrten, Fährüberfahrten, Oslo-Städtereisen, Norwegen-Reisen und Tagungen auf See. Color Line operiert mit einer Flotte von sechs Kreuzfahrt- und Fährschiffen. Ab Kiel fahren die Kreuzfahrtschiffe „Color Magic“ und „Color Fantasy“. Zusätzlich verkehren auf den kurzen Routen ab dem dänischen Hirtshals zu Norwegens Häfen Kristiansand und Larvik die Schnellfähren „SuperSpeed 1“ und „SuperSpeed 2“ mehrmals täglich. Mit den Autofähren „Bohus“ und „Color Viking“ geht es sechs Mal täglich über den Oslo-Fjord von Schweden nach Norwegen.