Suche:

Kreuzfahrt News - Schifffahrtsnachrichten

Spaß beiseite: Blubacher bringt teils überspitzt, mit Wortwitz und seiner gekonnten Auffassungsgabe was er erlebt und gesehen hat – so spricht er über die Handhabung der individualisierte Bordkarte, welche Vorteile sie hat.

Als Türöffner, beim Landgang und zwecks Begleichung der Nebenkosten um beispielweise die Ausflüge oder die nicht inkludierten Getränke zu bestellen. Eindrucksvoll berichtet er von verschiedenen Kreuzfahrten die er unternommen hat. Erläutert scherzhaft die Farbgebung seiner Kabine – in Orange, gelb und blau gehalten, just so als wenn hier der österreichische Künstler Friedensreich Hundertwasser hier den Pinsel geschwungen hätte und erklärt weiter das Konzept der sogenannten „Kussmund-Flotte“.

Daneben werden auch unangenehme skrupellose Zeitgenossen vorgestellt, die schon vor dem Frühstück ein „Viererpack“ Sonnenliegen in Beschlag nehmen. 

Von seinen Begegnungen in der Karibik, an den mediterranen Küsten wie von den Reisen im Indischen Ocean und dem Mare Baltikum berichtet er und nicht zuletzt wird sein Lieblingsplatz an Bord stellt er vorgestellt, das Heck (Achterschiff), um dort nur zu sitzen und einfach mal loszulassen – ob auf Ozeanriesen, Luxusliner, Segelyacht oder Eisbrecher, erläutert der Autor, wie man/frau seine passende Kreuzfahrt findet, rsp. welche Reisefähigkeitsbestätigung vorliegen muss. Eindrucksvoll wie unterhaltsam stellt er seine Einblicke vom verborgenen Crewbereich dar, spricht Weihnachtstörns auf Flüssen und anderen Erlebnissen. 

Es ist ein lesenswertes Buch, recht eindrucksvoll und unterhaltsam: Neueinsteiger, die etwas über die Kreuzfahrt wissen wollen kommen nicht umhin, hier ihr Wissen über Reisen, Schiffsausstattungen anzueignen und etwas über Angewohnheiten von Passagieren zu erfahren! mehr...