Suche:

News - Maritime Nachrichten

28.02.2017

Abenteuer Nordwestpassage: Aviation & Tourism International präsentiert außergewöhnlich Reise der „Crystal Serenity“

Foto Crystal Cruises

Alzenau

Luxuskreuzfahrt durch die berühmte Meeresstraße ab 17. August 2017 – Exklusives Arrangement inklusive Flügen, Transfers und Vorabübernachtung in Alaska Die Nordwestpassage gehört zu den berühmtesten Seewegen der Erde. Sie zu bereisen, gilt auch gut hundert Jahre nach ihrer ersten Durchquerung durch den Forscher Roald Amundsen als ein besonderes Erlebnis, zumal sie nur einige Wochen im Jahr eisfrei ist. Die „Crystal Serenity“ (maximal 1.050 Gäste, 650 Crew-Mitglieder) gehört zu den wenigen Kreuzfahrtschiffen, die die Nordwestpassage durchqueren.

Vom 14. August bis 17. September 2017 unternimmt sie diese einzigartige Schiffsreise durch die Arktis von Alaska nach New York. Aviation & Tourism International, Spezialveranstalter für hochwertige und besondere Reiseerlebnisse, bietet diese außergewöhnliche 32-tägige Kreuzfahrt in einem exklusiven Arrangement einschließlich den Linienflügen, Transfers vor Ort und einer Vorabübernachtung in Anchorage/Alaska an (pro Person im Deluxe-Stateroom ab 24.480 Euro; befristetes Angebot).  

Die Fahrt der „Crystal Serenity“ durch die Nordwestpassage beginnt in Seward und präsentiert den Gästen die gesamte Schönheit der nördlichen Polarregion mit atemberaubenden Küsten- und Insellandschaften, Eisbergen und nahezu unberührter Natur. Schon die erste Station, Kodiak, ist ein besonders Highlight, denn die Region ist für ihre hohe Bären-Population bekannt.

Es folgen die Fahrt durch die Beringstraße sowie Kreuzen in der Chukchi Sea und der Beaufort Sea. In Ulukhaktok, dem früheren Holman, lernen die Gäste die traditionellen Lebens- und Jagdgewohnheiten der kanadischen Inuit kennen. Eine weitere Station ist Pond Inlet. Der Meeresarm ist als beliebter Aufenthaltsort verschiedener Walarten bekannt. Über die Westküste Grönlands, wo sich die Disko Bay mit gewaltigen Eisbergen befinden und wo sich Ausflüge auf den Spuren der legendären Thule-Kultur anbieten, geht es nach Boston und zum Abschluss der Reise weiter nach New York.  

An Bord der „Crystal Serenity“ erleben die Gäste Luxus und Service auf höchstem Niveau mit exquisitem Speiseangebot, einem topmodernen Feng-Shui-Spa und niveauvollem Unterhaltungsprogramm. Im Reisepreis enthalten sind alle Mahlzeiten und Getränke an Bord, die Trinkgelder, der 24-Stundern-Roomservice, für jeden Gast ein Parka als Geschenk sowie Landgänge zu den Inuit-Siedlungen.  

Die Schiffsreise der „Crystal Serenity“ durch die Nordwestpassage inklusive dem Anreisepaket mit Linienflügen und Hotelübernachtung in Anchorage/Alaska ist ausschließlich bei Aviation & Tourism International buchbar. Das Angebot ist befristet. Weitere Informationen, auch für Reisebüros, erteilt der Veranstalter unter Telefon +49 (0)6023 917169, www.atiworld.de, info@atiworld.de. Auf Wunsch können außerdem individuelle Verlängerungsaufenthalte vor und nach der Reise arrangiert werden.