Suche:

Februar

Bremerhaven
Zukünftige Ausrichtung auf Megayachten und Kreuzfahrtschiffe Geschäftsführung und Betriebsrat haben sich auf einen Sozialplan verständigt, der den Abbau von 117 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorsieht. Die betroffenen Mitarbeiter haben die Möglichkeit, in eine Transfergesellschaft zu wechseln. Die Gesamtkosten belaufen sich auf EUR 11,9 Mio, die von dem Gesellschafter zur Verfügung gestellt werden.
München
Mit der ASTOR eine Expedition nach Grönland erleben, eine Weltumrundung mit der COLUMBUS oder an Bord der MAGELLAN auf den Spuren des Polarlichts kreuzen – für die Saison 2017/2018 präsentiert TransOcean Kreuzfahrten erstmals einen 178 Seiten starken Gesamtkatalog mit drei Schiffen. Dieser liegt ab dem 18. März 2017 in den Reisebüros bereit und lockt mit attraktiven Angeboten.
Rostock
Die A-ROSA Flussschiff GmbH konnte sich im Wettbewerb um den „Fair Play Award“ durchsetzen und belegte den ersten Patz unter den Anbietern für Flusskreuzfahrten. Die Auszeichnung wurde von der Kreuzfahrt-Initiative am 14. Februar 2017 im Westin Hotel Hamburg in der Elbphilharmonie feierlich verliehen und würdigt die Reederei für ihr Engagement in der fairen Zusammenarbeit mit dem Drittvertrieb. Die Kreuzfahrt Initiative e.V. (KI), die Interessensvereinigung führender Kreuzfahrt-Vertriebsstellen in Deutschland, hat den „Fair Play Award“ erstmals 2015 vergeben.
Hamburg
Den Jahresbeginn 2018 in Südafrika verbringen, eine Premierenfahrt im Sommer nach Spitzbergen erleben, im August die heimische Ostsee genießen und Heiligabend vor Thailands Inselwelten feiern: Das neue Programm für die Saison 2018/19 ist vielfältig und zeichnet sich durch abwechslungsreiche Routen aus. Auch an Bord werden mit den beliebten Formatreisen besondere Erlebnisse geboten: Für Kunstinteressierte bietet art2sea das passende Programm, auf den BE.YOU. Reisen trainieren Gäste mit der Dreifach-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch, Stars der Musikszene präsentieren sich im Rahmen von MS EUROPA 2 UNPLUGGED und mit der Eventnacht FASHION2NIGHT steht eine exklusive Modenschau vor der Kulisse Hamburgs auf dem Plan.
Hamburg
EHRENBERG Kommunikation unterstützt ab dem 1. März 2017 das italienische Kreuzfahrtunternehmen Costa Kreuzfahrten als PR-Agentur in Deutschland in der Marken- und Tradekommunikation. Zu den Aufgabenbereichen des Hamburger Teams der Kommunikationsagentur zählen zukünftig unter anderem die Bereiche strategische Beratung, Media Relations, B2B, Eventorganisation sowie Unterstützung in der Social-Media-Kommunikation.
Hamburg
DREAMLINES: 2016 war ein „Traumjahr“- Erstmalig Gewinne – Investoren pumpen weitere 18 Millionen. The Impossible Dream (?) MS MARCO POLO: macht am 6 Mai 2018 ihre letzte Reise für Cruise & Maritime Voyages, Zukunft ungewiss. MS MINERVA: Der kanadische Veranstalter G.Adventures hat die Marke „Swan Hellenic“ erworben aber nicht das einzige Schiff der bankrotten Firma. COSTA RUSKI: Costa feierte im Hilton die „Tage der Costa Kreuzfahrten in Russland“ - Vertretung INFLOT zählt zu den fünf Umsatzstärksten Vertriebler Europas.
Kiel
Zum 50-jährigen Jubiläum der Route Kiel-Göteborg ruft die Reederei Stena Line Ihre Kunden dazu auf, ihre schönsten Reiseerlebnisse mit Stena Line zu erzählen. Alle Teilnehmer der Aktion nehmen an der Verlosung für einen Minitrip nach Schweden teil.
Sydney
Das Credo der Marketing Macher "Sex Sells" sei ein weiterverbreitetes Mythos. Sex doesn't Sell behaupten US-Wissenschaftler die in 54 Studien und Expirementen das Gegenteil herausgefunden haben. Das scheint Down Under noch nicht angekommen zu sein. Carnivals Werbevideo kommt bei den Aussis gut an: Der freche Clip wird sie erröten lassen, so die Warnung lokaler Medien.
Ahrensburg
Geht der Kapitän tatsächlich als Letztes von Bord? Gibt es kein 13. Deck? Und verfügen Schiffe wirklich über einen Leichen-Kühlraum, für den Fall, dass auf hoher See jemand stirbt? Obwohl Kreuzfahrten im Trend liegen, kursieren immer noch zahlreiche Mythen um die beliebte Reiseform. Malte Köster, Kreuzfahrt-Experte und Geschäftsführer vom Online-Portal kreuzfahrtberater.de, weiß, was es damit auf sich hat.
Miami
Zwar konnte Arnold Donald. Präsident und CEO Carnival Corp., den Aktionären das Geschäftsjahr 2016 „als ein weiteres sehr starkes Jahr für unser Unternehmen“, verkünden. „Wir lieferten das profitabelste Jahr in unserer Geschichte und erzielten einen Rekordgewinn von $ 2,8 Milliarden. Die fortlaufende Umsetzung unserer Kernstrategie, um die Nachfrage der Verbraucher über das gemessene Kapazitätswachstum hinaus zu steigern, die Kosten zu senken, führte zu unserem dritten Jahr in Folge zu einem deutlich höheren Ergebnis und einer Rendite des investierten Kapitals.
Papenburg
Passend zum Baustart der neuen AIDA-Kreuzfahrtschiffe in Papenburg eröffnet das Besucherzentrum der Meyer Werft nicht nur einen extra Ausstellungsbereich für den deutschen Marktführer, sondern bietet zusätzlich die neue AIDA Lounge an. Der Clou: Neben separaten Besuchsprogrammen für AIDA-Fans können sich die Besucher per Unterschrift auf dem Schiffsstahl der Neubauten verewigen. Die Rostocker Reederei AIDA Cruises lässt aktuell auf der Papenburger Meyer Werft die weltweit ersten Kreuzfahrtschiffe bauen, die ausschließlich mit dem umweltfreundlichen Flüssiggas (LNG) angetrieben werden und ab Ende 2018 sowie in 2021 in See stechen.
Papenburg
Der jüngste und bislang größte Neubau der MEYER WERFT, die „ Norwegian Joy“ wird voraussichtlich am Samstag, den 4. März 2017 das überdachte Baudock II der Werft verlassen. Der Beginn des Ausdockvorganges ist für etwa 8:00 Uhr geplant. Zeitliche Verzögerungen bzw. Veränderungen sind aufgrund von Wetterbedingungen möglich. Nach dem Ausdocken wird die „Norwegian Joy“ am Ausrüstungspier der Werft anlegen und erhält dort, wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, seinen Schornstein.
Genting
Seit 30 Jahren hege ich diesen Dream, sagt Tan Sri Lim Kok Thay, Chairman und CEO Genting Hong Kong. Diese Dokumentation zeigt die Realisirung seines Dreams und die Entstehung der Genting Dream.
Miami
Starkes Umsatzwachstum führt im vierten Quartal und im Gesamtjahr 2016 zu Rekordgewinnen Buchungen für 2017 auf historischem Höchststand Wachstumskurs wird gestärkt durch neue Bestellungen für Norwegian Cruise Line . Ab Mai erleben Gäste die beliebte Cirque Dreams & Dinner auf der Norwegian Getaway in der Ostsee; Debüt neuer Shows auf der Norwegian Epic und der Norwegian Breakaway
Miami
Die Kreuzfahrtreederei Oceania Cruises – bekannt für die Feinste Küche auf See – hat erstmals einen umfassenden Katalog in deutscher Sprache veröffentlicht, der das Programm von 1,5 Jahren beinhaltet. Dazu gehören Kreuzfahrten von sieben bis 180 Tagen, die der „Kreuzfahrt Atlas April 2017 bis November 2018“ mit vielen Bildern anschaulich untermalt. Die sechs Boutiqueschiffe von Oceania Cruises – Regatta, Insignia, Nautica, Marina, Riviera, Sirena – steuern 365 Häfen an: im Mittelmeer, dem Baltikum und Nordeuropa, Alaska, Kanada und Neuengland, in der Karibik, Südamerika, Australien, im Südpazifik sowie entlang der Küsten Afrikas und Asiens.
Peking
Carnival Corporation & plc (NYSE: CCL), dem größten Freizeit Reiseunternehmen der Welt, gab am Mittwoch bekannt dass seine Kreuzfahrt Joint Venture in China ein neues Memorandum of Agreement (MOA) unterzeichnet hat, um die allerersten Kreuzfahrtschiffe die in China für den chinesischen Markt gebaut werden zu bestellen. Die Vereinbarung aktualisiert die Bedingungen für eine erste Schiffbau MOA im September 2016 angekündigte , weitere Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen Carnival Corporation und China State Shipbuilding Corporation (CSSC), Chinas staatliche Flaggschiff-Unternehmen im Schiffbau.
Straßbourg
CroisiEurope baut seine Flotte für 2018 weiter aus. Welche Schiffe und Destinationen die französische Reederei in der kommenden Saison auch für den deutschsprachigen Markt im Programm haben wird, können interessierte Fachbesucher und Endkunden auf der kommenden ITB in Berlin erfahren. Pünktlich zur Reisemesse hat Anton Götten Reisen, der Generalagent für Deutschland, alle Termine und Preise für das Gruppengeschäft fertig und startet mit dem Verkauf für seine Partner am 8. März 2017 in Halle 25/Stand 182.
Genua
Bei einer Galaveranstaltung bekräftigte GNV sein Engagement in der Reisebürobranche. Das Unternehmen pflegt von jeher eine enge Zusammenarbeit mit Reisebüros und präsentierte das Exklusivprogramm Elite Partner, das sich an besondere Geschäftspartner richtet. Das Event zum Auftakt fand am 21. Februar 2017 an Bord der M/n Excelsior in Genua statt. Dort wurde das Partnerprogramm von GNV lanciert und die 41 Reisebüros vorgestellt. Diese wurden entsprechend ihrem Interesse an den Leistungen des Unternehmens, ihrer Treue und den erzielten Ergebnissen ausgewählt. 19 dieser Reisebüros stammen aus Italien, 15 aus dem übrigen Europa und Marokko. Daneben sind sieben Online-Reisebüros vertreten.
NDR.de
Die größte private Segeljacht der Welt, die "A", ist am Mittwochmorgen aus dem Hafen von Gibraltar ausgelaufen. Seit gestern ist klar: Der Schiffsarrest für die größte private Segeljacht der Welt ist beendet. Anwälte der Werft Nobiskrug und des Eigners haben sich am Dienstagmittag nach langen und intensiven Verhandlungen geeinigt.
Kiel
Die Kreuzfahrt Initiative (KI) hatte zum 14.Februar zur Verleihung des 3.Fair Play Awards in das Westin Hotel Hamburg in der Elbphilharmonie gebeten. 54 Gäste folgten der Einladung, um in einem festlichen Rahmen die Preisträger zu ehren. „Unser Wunsch ist ein Miteinander, von dem wir alle profitieren und lernen. Dieses darf und muss ehrlich, kritisch und eben fair passieren, auf Augenhöhe und mit Respekt.
Tallinn
Viking Line reagiert auf die enorm gestiegene Nachfrage auf der Route Helsinki-Tallin und setzt ab April eine neue Katamaran-Fähre ein, die Viking Faster oder FSTR, wodurch sich die Zahl der Abfahrten im Sommer verdreifachen wird. Passagiere können sich auf erheblichen Zeitgewinn freuen: Das neue Schiff überquert den Finnischen Meerbusen in weniger als zwei Stunden. Mit bis zu zwölf Abfahrten täglich bietet Viking Line seinen Gästen damit eine deutlich größere Flexibilität. Die Route Helsinki-Tallin zählt zu den beliebtesten und meistbefahren Strecken auf der Ostsee.
Papenburg
Am 21. Februar 2017 brach auf der Meyer Werft in Papenburg ein neues Zeitalter der Kreuzschifffahrt an. AIDA Präsident Felix Eichhorn und Meyer Werft Geschäftsführer Bernard Meyer vollzogen den symbolischen ersten Stahlschnitt für das weltweit erste Kreuzfahrtschiff, das komplett mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden kann.
Hamburg
Mit einem Investitionsvolumen von mehr als fünf Millionen Euro werden bis März 2017 die Passagierschiffe der dänischen Fährreederei DFDS auf der Route Amsterdam-Newcastle renoviert. Die Modernisierungen auf den Passagierschiffen KING SEAWAYS und PRINCESS SEAWAYS umfassen sowohl die öffentlichen Bereiche, als auch Teile der Kabinen.
Rostock
Alles begann vor 25 Jahren mit einem Weltrekord: Am 9. Januar 1992 knatterten im Rostocker Hafen 266 pastellbunte Trabis an Bord der M/S „Marco Polo“. Es war ihre erste Fahrt für den Fährdienst TR-Line, wie das Unternehmen damals noch hieß, und sie führte direkt ins Guinness-Buch der Rekorde. Das weltgrößte Trabi-Treffen an Bord wurde zum Startschuss für eine Erfolgsgeschichte, die schon im ersten Jahr weitere Rekorde brach:
Lelystad
Sie haben den Begriff “Trockenfallen” schon einmal gehört, wissen aber nicht so genau was sich dahinter eigentlich verbirgt? Was bringt den Skipper dazu dies zu tun? NAUPAR erklärt es gerne! Kurz gesagt: sich trockenfallen zu lassen bedeutet...
NDR.de
Nach dem Bau der größten, privaten Segeljacht der Welt streiten die Werft Nobiskrug und der Auftraggeber ums Geld. Der Klinch ist offenbar so groß, dass die Schiffbauer aus Schleswig-Holstein zu einem ungewöhnlichen Mittel greifen: dem sogenannten Schiffsarrest. Bei der Überführung von Kiel ins Mittelmeer wurde die "A" im Hafen von Gibraltar beschlagnahmt und steht jetzt unter der Obhut einer örtlichen Behörde
Hamburg
MS DEUTSCHLAND: Wird der Bonner Reiseveranstalter PHOENIX das ehemalige Traumschiff kaufen? Wir erinnern uns: im Mai 2015 hatte Insolvenzverwalter der MS „Deutschland“ Beteiligungsgesellschaft, Reinhold Schmid-Sperber, die MS Deutschland an den US Investor Donald Hoffmann für 18,5 Millionen Euro verkauft. Herr Hoffmann, der sein Geld mit Immobilien gemacht hat, ist in die ewigen Jagdgründe verzogen.
Duisport
RWE Supply & Trading und duisport bauen gemeinsam eine Infrastruktur für LNG (Liquefied Natural Gas) im Duisburger Hafen auf. Darauf haben sich die beiden Unternehmen jetzt verständigt. Das Ziel: ein ganzheitliches und nachhaltiges Logistikkonzept für die Beschaffung, Speicherung und Verteilung sowie Nutzung von LNG zu entwickeln und im Duisburger Hafen umzusetzen.
Hannover
Der Kreuzfahrt-Bereich der TUI Group hat im 1. Geschäftsquartal den Wachstumskurs fortgesetzt und ein positives operatives Ergebnis erwirtschaftet. Das bereinigte EBITA kletterte auf 19,1 Millionen Euro (Vorjahr: 8,2 Millionen Euro). Bei TUI Cruises sorgte die erfolgreiche Erweiterung der Flotte mit der "Mein Schiff 5" im Sommer 2016 für deutlich mehr Passagiertage und ein verbessertes operatives Ergebnis.
München
Am 1. Juli 2015 trat die Verordnung (EU) 2015/757 in Kraft. Sie soll die CO₂-Emissionen von Hochseeschiffen in die Treibhausgaserfassung der EU einbeziehen und helfen den CO₂-Ausstoß zu reduzieren. Um diese Ziele zu erreichen, müssen Schifffahrtsunternehmen (Eigner oder Charterer) laut Verordnung ein Monitoringkonzept für jedes ihrer Schiffe erstellen. Diese dienen der Überwachung und Berichterstattung von CO₂-Emissionen und Transportdaten.
Seattle
Hier ist ein erster Blick auf Seabourns neueste Ultra-Luxus-Schiff, Seabourn Encore, als sie zum ersten Mal von der Fincantieri-Werft in Marghera, Italien, zu ihrer offiziellen Namenszeremonie am 7. Januar 2017 in Singapur segelte. Hören Sie von Seabourn-Präsident Richard Meadows, Schiffsdesigner, Adam Tihany und Captain Mark Dexter, bieten einen Blick hinter den Kulissen.
Flensburg
ie Gardenia Seaways ist das erste von zwei neuen RoRo-Frachtschiffen aus der Hand der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft. Erhöhung der Transportkapazität um 20 Prozent gegenüber der zu ersetzenden Tonnage. Weitere Neubauten im Fracht- und Cruise-Bereich werden geprüft
Miami
Die Kreuzfahrtreederei Oceania Cruises hat für November und Dezember 2017 sechs weitere Kuba-Kreuzfahrten ins Programm aufgenommen. Diese starten in Miami und sind zwischen sechs und 13 Tage lang. Erstmals läuft die Insignia von Oceania Cruises dabei neben der kubanischen Hauptstadt Havanna auch die Städte Cienfuegos und Santiago de Cuba an. Alle Abfahrten sind ab sofort buchbar.
NDR.de
Der Meyer Werft geht ein großer Stammkunde verloren: Die US-Reederei Norwegian Cruise Line (NCL) wechselt den Schiffsbauer - die italienische Fincantieri-Werft tritt in die Fußstapfen der Papenburger Werft. Fincantieri vermeldete am Donnerstag, dass man sich mit dem US-Unternehmen auf den Bau von insgesamt vier Kreuzfahrtschiffen geeinigt habe.
Hamburg
Stark, Stärker, Udo, heißt es 2017 auf dem Rockliner 5. Nach seiner Deutschland-Tournee geht es auf der Mein Schiff 3 vom 01. bis 05. September 2017 in den Norden. Ab Kiel führt die Reise über Aarhus und Göteborg nach Kopenhagen und wieder zurück nach Kiel. Nach dem riesigen Erfolg der ersten vier Rockliner haben wir mit Udo Lindenberg entschieden, den Rockliner 5 an den Start zu bringen , freut sich Wybcke Meier, Geschäftsführerin von TUI Cruises. Während der Eventreise werden Udo Lindenberg und sein Panikorchester den Passagieren einmalige Bühnenshows bieten.
Miami
Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. (NCLH) meldet, dass es eine Vereinbarung mit Fincantieri SpA getroffen hat, um die nächste Generation von außergewöhnlichen Schiffe für ihre Norwegian Cruise Line Marke. Die Schiffe sollen In 2022, 2023, 2024 und 2025 geliefert werden , sowie in den Jahren 2026 und 2027 für zwei zusätzliche Schiffe.
Göteborg
Die im letzten Jahr von Stena Line angekündigten vier neuen RoPax-Fähren werden in der Irischen See eingesetzt. Die Schiffe, die in der AVIC Werft in China gebaut werden, sollen 2019 und 2020 ausgeliefert werden. Der Vertrag mit der Werft enthält außerdem eine Option auf vier zusätzliche Schiffe.
Test.de
Kreuz­fahrten sind im Trend. Binnen zehn Jahren hat sich die Anzahl der deutschen Passagiere fast verdreifacht. Elf neue Kreuz­fahrt­schiffe sollen im Jahr 2017 vom Stapel gehen – Anlass für Finanztest, ein nutz­wertiges Reisepaket zu schnüren.
Rostock
AIDAperla, das zwölfte Mitglied der AIDA Flotte, wird am Freitag, 30. Juni 2017, in Palma de Mallorca (Spanien) getauft. Die Taufreise vom 24. Juni bis 1. Juli 2017 führt ab Palma de Mallorca zu drei der schönsten Metropolen am Mittelmeer: nach Rom (Civitavecchia), Florenz (Livorno) und Barcelona. Buchungsstart für diese einmalige Reise ist heute (15. Februar 2017) um 10.00 Uhr.
NDR.de
Fast eine Woche nach dem Urteil zur Elbvertiefung gibt Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) heute in der Bürgerschaft eine Regierungserklärung ab. Dabei werde er sich konkret mit der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts auseinandersetzen, hieß es.
Southampton
Luxusreederei enthüllt 100 neue Routen zu den weltweit faszinierendsten Destinationen Launch des neuen Kreuzfahrt-Atlas: Alle Kreuzfahrten ab Juni 2017 bis April 2019
Rostock
Nachdem die russischen Segelschulschiffe "Krusenstern" (Baujahr 1926) und "Mir" sich für die 27. Hanse Sail vom 10. bis 13. August 2017 angemeldet haben, kündigte nun auch die 96-jährige "Sedov" ihre Teilnahme am maritimen Großevent an. Damit werden die beiden ältesten und größten noch aktiven Windjammer der Welt in Rostock zu Gast sein.
Hamburg
Für einen noch effizienteren Reisebürovertrieb von Kreuzfahrten über das Internet hat CRUISEHOST Solutions das Online-Produkt CRUISEC weiter verbessert. Neu: Responsive Design, Multikabinen und zusätzliche Filter – Präsentation auf der ITB am eigenen CRUISEHOST Solutions Stand – Sonderpreis für Neu- und Bestandskunden.
NDR Nordmagazin
Genting möchte auf den MV-Werften in den nächsten zehn Jahren 23 Kreuzfahrtschiffe bauen. Dafür braucht das Unternehmen viele neue Mitarbeiter.
Göteborg
Mercy Ships betreibt das weltweit größte zivile Hospitalschiff. Mit der Africa Mercy unterstützt die Organisation die Ärmsten der Armen mit kostenlosen Gesundheitsleistungen direkt vor Ort und leistet nachhaltige Entwicklungsarbeit in Dritte-Welt-Ländern. Seit 1978 konnte Mercy Ships mehr als 2,5 Millionen Menschen helfen. Die ständige Besatzung des Schiffes besteht aus mehr als 400 freiwilligen Chirurgen, Krankenpflegern, sowie technischen und maritimen Facharbeitern aus über 40 Ländern.
Hamburg
Mit der heutigen Kiellegung der neuen Mein Schiff 1 sowie dem offiziellen Baustart der neuen Mein Schiff 2 in der finnischen Meyer Turku Werft ist TUI Cruises weiter auf Expansionskurs: Die beiden Schiffe stehen für eine neue Schiffsgeneration beim Hamburger Kreuzfahrtunternehmen und werden rund 20 Meter länger als die bestehenden Neubauten sein. Neben noch mehr Platz zum Wohlfühlen, gibt es auch eine noch größere Auswahl an Kabinen und Suiten. So bietet die neue Mein Schiff 1 und die neue Mein Schiff 2 bei Doppelbelegung Platz für bis zu 2.894 Gäste.
Hamburg
Vegetarische und vegane Menüs der Extraklasse: Gemeinsam mit dem Küchenchef der EUROPA 2 entwickelte der Spitzenkoch Michael Hoffmann exklusiv für das Fünf-Sterne-Plus* Luxusschiff eine durch seine „Gemüseküche“ inspirierte Speisekarte. Aufgrund der hohen Nachfrage und um den Gästen eine noch größere Auswahl an vegetarischen Gerichten bieten zu können, wurde das Angebot jetzt erweitert.
Hamburg
Er zählt zu den einflussreichsten Naturfotografen der Welt, arbeitet für „National Geographics“ und wurde vom britischen Magazins „Outdoor Photography“ für seine Naturaufnahmen ausgezeichnet. Jetzt begleitet der deutsche Fotograf Norbert Rosing für Poseidon Expeditions an Bord der »Sea Spirit« die erste Sonder-Expeditions in das Naturparadies Südgeorgien.
Kiel
Die Transportbranche steht unter Druck: Der Kunde verlangt Schnelligkeit, geringe Kosten und maximale Zuverlässigkeit. Politik und Gesellschaft rufen nach intelligenten und nachhaltigen Lösungen. Spediteure kämpfen mit Fahrermangel, Abgaben und langfristig steigenden Treibstoffpreisen. Für ein Fährunternehmen wie Stena Line kommt ein hoher Wettbewerbsdruck an den Standorten im Ostseeraum hinzu und die Notwendigkeit, den eigenen Linienverkehr wirtschaftlich auszulasten.
Kiel
Am 27. April 2017 feiert Stena Line 50 Jahre Fährbetrieb auf der Route Kiel-Göteborg. Die Eröffnung durch Firmengründer Sten A. Olsson im Jahr 1967 stellte die Weichen für die weitere Internationalisierung der Reederei und bedeutete den Start einer besonderen Städtefreundschaft. Zum Jubiläum können Kunden jetzt schon Minitrips nach Göteborg für 50% des Preises buchen.
Hamburg
Eigentlich sollte bereits im Jahre 2015 Schluss sein mit zahlenden Passagieren an Bord des stärksten nuklear betriebenen Eisbrecher der Welt. Die i/b 50 Years of Victory, auf russisch  i/b “50 Let Pobedy”, sollte wieder ihren eigentlichen Aufgaben nachgehen und der Handelsschifffahrt die Passage durch das Nordpolarmeer, die sogenannte Nordostpassage, ermöglichen.
Hamburg
Morgen, Samstag, 11. Februar 2017, startet mit AIDAcara ab Hamburg die allererste Kreuzfahrt des neuen AIDA Urlaubsangebots: AIDA Selection - für weltoffene Entdecker mit noch einzigartigeren Reiseerlebnissen. Anlass genug für die Reederei, diesen Auftakt mit einem ganz besonderen Auslaufmanöver zu feiern. AIDAcara, das erste Schiff der AIDA Flotte und AIDAprima, der jüngste Neubau, laufen zunächst am Samstagmorgen gegen 08:00 Uhr gemeinsam in den Hamburger Hafen ein.
Hamburg
Das Hamburger Unternehmen Bomin Linde LNG hat erstmals einen Chemikalientanker in einem deutschen Hafen mit verflüssigtem Erdgas (Liquefied Natural Gas – LNG) betankt. Die „Fure West“, ein Schiff der schwedischen Reederei Furetank AB, bunkerte den umweltfreundlichen Treibstoff am 2. Februar im Hafen von Rostock. Insgesamt vier LNG Lkw wurden am Hansakai in Deutschlands größtem Ostseehafen in das Schiff entladen.
NDR.de
Das Bundesverwaltungsgericht hat die Pläne für die Elbvertiefung weitgehend gebilligt. Das Gericht betonte am Donnerstag bei der Urteilsverkündung in Leipzig, Teile der Planungen seien zwar rechtswidrig, dies führe jedoch nicht zur Aufhebung des Planfeststellungsbeschlusses. Die Behörden könnten die Mängel mit ergänzenden Planungen beheben.
NDR.de
Die jahrelange Auseinandersetzung um die Vertiefung der Elbe steht vor ihrem Abschluss: Der 7. Senat des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig verkündet heute um 10 Uhr seine Entscheidung.
Hamburg
Großes aufsehen machte die Rostocker Reederei AIDA, als sie verkündete für ihre  bei Mitsubishi Heavy Industries beauftragten Neubauten, mit Auslieferung in 2015 und 2016,  mit dem Mitsubishi Air Lubrication System (MALS) ausstatten würde.
Seattle
Quark Expeditions®, das Pionierunternehmen für Polarexpeditionen und der führende Anbieter von Reiseabenteuern in der Arktis und Antarktis, freut sich, das ultimative Treffen von global denkenden Akteuren mit The North Pole Summit 2017 bei 90 Grad Nord anzukündigen.
Miami
Die internationale Kreuzfahrtreederei Norwegian Cruise Line hat heute bekanntgegeben, dass sie bis einschließlich Dezember 2017 wöchentliche Kreuzfahrten nach Kuba an Bord der Norwegian Sky, des größten Kreuzfahrtschiffes mit Reiseziel Kuba, anbieten wird. Genau wie auf den fünf bereits buchbaren Kubareisen im kommenden Mai ist auf diesen 25 zusätzlichen Kreuzfahrten ab Juni 2017 jeweils ein Übernachtaufenthalt in Havanna vorgesehen.
Palma de Mallorca
Die kleine Baleareninsel Mallorca ist bekannt für ihr zahlreichen idyllischen Fischerdörfer und die pulsierenden Hafenstädte, die der Insel ihren unverwechselbaren Charme verleihen. Bei einer so hohen Anzahl an Dörfern und Städten an der Küste ist es nur logisch, dass Mallorca auch sehr viele schöne kleine und große Häfen zu bieten hat. Die Insel bietet circa 43 Häfen mit insgesamt rund 15.000 Liegeplätzen.
Hamburg
Insgesamt 38 Kreuzfahrten für die Saison 2018/2019 umfasst der neue MS EUROPA Hauptkatalog auf 190 Seiten. Die angesteuerten Destinationen weisen eine große Vielfalt und Bandbreite auf: Neben nahen Zielen „vor der Haustür“ in Nord- und Ostsee und Häfen im Mittelmeer, läuft die EUROPA auch Sehnsuchts-Orte im Indischen Ozean und der Südsee an. An Bord erleben die Gäste zum ersten Mal ein Theater Festival oder wählen die angesteuerten Häfen im Rahmen der Überraschungsreise selbst aus. Der neue Katalog ist ab sofort erhältlich und gilt von November 2017 bis April 2019.
Marinhamn
Der Umwelt-Pionier M/S Viking Grace, ein mit Flüssiggas (LNG) betriebenes Kreuzfahrt-Fährschiff auf der Ostsee, erhält einen zusätzlichen Rotor-Segel-Antrieb und setzt damit schon wieder neue Standards in puncto Umweltfreundlichkeit. Das teilte die Reederei Viking Line nach Unterzeichnung eines Liefervertrags mit Norsepower Oy Ltd. mit, dem führenden Hersteller von wartungsarmen, software-gesteuerten und datengestützten Windantrieben.
Hamburg
Der renommierte Verlag aus Kiel hat vom Koehler Verlag den 320 Seiten umfassenden Kreuzfahrtführer übernommen. Wieder einmal hat der bekannte Schifffahrtsjournalist O.P. Müller mit seinem Team ein hoch interessantes Fachbuch über die „Traumwelt“ der Kreuzfahrt. Hier werden neue Schiffe und neue Trends vorgestellt – über 280 Schiffe werden in dem Buch exklusiv dargestellt und bewertet.
Miami/London/Hamburg
Michael Thamm, CEO der Costa Group zu der auch die deutsche Kussmund AIDA gehört und dessen Aufgabenbereich kürzlich auch auf Carnival Asia erweitert wurde, hat zum 31. Januar 2017 seine Aktienoption ausgeübt.
Bonn
MS Albatros hat, wie in den Medien berichtet, am 03.02.2017 sechs Fischer gerettet und sicher nach Neuseeland gebracht. Die Männer aus Tonga waren aufgrund eines Motorschadens in höchste Seenot geraten.
Mallorca
Mallorca ist nicht nur als Partyinsel bekannt, sondern kann gleichzeitig auch ein traumhaftes Reiseziel im Mittelmeer sein. Die Baleareninsel zählt zu den schönsten Inseln der ganzen Welt. Viele Wege führen nach Mallorca. Der Seeweg ist einer davon und er wird immer beliebter.
Alzenau
Aviation & Tourism International, Spezialveranstalter für hochwertige und ausgefallene Reiseerlebnisse, hat für den Sommer (29. August bis 3. September 2017) eine besondere Schiffsreise in Schweden für Jazz- und Nostalgiefreunde in Kombination mit einem Besuch von Oslo zusammengestellt. Ausgangspunkt ist Göteborg, die zweitgrößte Stadt des Landes.
Monfalcone
MSC Cruises, der Marktführer in Europa, Südamerika und Südafrika, und Fincantieri, einer der größten Schiffsbauer der Welt, feierten auf der Fincantieri Werft in Monfalcone, Italien, heute die Münzzeremonie* der MSC Seaview. Die traditionelle Zeremonie markiert einen Meilenstein beim Bau der MSC Seaview. Sie ist das dritte von bis zu elf hochmodernen Kreuzfahrtschiffen, das im Rahmen des Investitionsplans von MSC bis 2026 in Dienst gestellt wird.
Hamburg
Privat geführte Islandreisen, Wohnmobile mit kostenlosem Tablet und Internet oder erweiterte Hütten- und Ferienhausreisen zählen zu den Neuigkeiten des Islandkataloges 2017 / Zusätzliche Island-Umrundungen mit MS Ocean Diamond
Frankfurt
Neue Regulierungen in der maritimen Industrie sorgen nicht nur für Kostendruck bei Schifffahrtsgesellschaften, sie könnten auch Marktungleichgewichte verringern. Zur Einhaltung der neuen Verordnungen müssen Schiffseigentümer entscheiden, ob sie Investitionskosten für Ballastwasser-Aufbereitungssysteme, Scrubber-Technologie und Klassenerneuerungen aufbringen oder ob sie das betreffende Schiff ab Ende 2017 verschrotten.
Rostock
Gemeinsam mit der Hansestadt Rostock und der Guldborgsund Kommune feierte Scandlines am 02. Februar 2017 die Inbetriebnahme der neuen Hybridfähre „Copenhagen“. Zur festlichen Zusammenkunft an Bord waren lokale Geschäftsfreunde und Partner der Reederei sowie der beiden Partnerschaftsgemeinden Rostock und Guldborgsund geladen.
Berlin
Der Reiseveranstalter G Adventures hat die britische Traditionsmarke Swan Hellenic gekauft, einen seit 60 Jahren hochrespektierten Kreuzfahrtpionier im Boutique-Segment. Durch den Kauf von Swan Hellenic wird das Markenportfolio von G Adventures noch vielfältiger – zum bestehenden Angebot aus Erlebnisreisen, -kreuzfahrten und Rundreisen kommen durch den Zukauf künftig auch Fahrten auf kleinen Boutique-Schiffen hinzu. Erst kürzlich hatte G Adventures die etablierten britischen Veranstaltermarken Travelsphere und Just You übernommen.
Miami
Anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums ist die Luxusreederei Regent Seven Seas Cruises® in Feierlaune und offeriert im Rahmen der Aktion „Feiern Sie mit Regent“ bis zu 25 Prozent Ermäßigung auf eine Auswahl ihrer ultraluxuriösen all-inclusive Routen in 2017. Die Aktion ist auf ausgewählten Kreuzfahrten bei einer Buchung zwischen dem 1. Januar und dem 31. März 2017 verfügbar und lässt die Gäste faszinierende Destinationen im Mittelmeer, der Adria, der Karibik, entlang der mexikanischen Riviera, in Alaska und im Mittleren Osten entdecken.
Wismar
Die Auszubildenden erhielten heute auf einer Feierstunde in Wismar ihre Abschlusszeugnisse in den Fachrichtungen Anlagenmechaniker und Konstruktionsmechaniker. Alle 27 Jungfacharbeiter werden von MV WERFTEN in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen. Zum 1. September wird das Unternehmen 90 neue Azubis an den drei Standorten einstellen.
Papenburg
55 Auszubildende der MEYER WERFT haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Qualifizierte, engagierte und motivierte junge Menschen sind für die MEYER WERFT ein entscheidender Erfolgsgarant. Die besondere Wertschätzung der Geschäftsführung für eine erfolgreiche Ausbildung wurde im Rahmen einer Feierstunde im Papenburger Jugendgästehaus der Johannesburg durch die Geschäftsführer der MEYER WERFT, Bernard Meyer, Tim Meyer und Lambert Kruse verdeutlicht. Sie überreichten den Absolventen ihre Zeugnisse und gratulierten den jungen Fachkräften in acht unterschiedlichen Fachrichtungen zu ihrem Erfolg.
Hamburg
EuropaKreuzfahrten bieten die einmalige Gelegenheit die schönsten Häfen und Städte der Welt zu besichtigen. In Europa befinden sich einige der bedeutendsten Kreuzfahrthäfen weltweit. Die Top 3 der attraktivsten Kreuzfahrthäfen werden hier kurz vorgestellt.