Suche:

News - Maritime Nachrichten

25.11.2016

5.Vollversammlung der Kreuzfahrtinitiative e.V.

Kiel

ahrestagung 2016 der Kreuzfahrt-Initiative in Hamburg: • KI startet erfolgreich mit „Stars del Mar“: Mein Schiff Vollcharter 2016 war ausgebucht • „Stars del Mar“ auch 2018: weitere Zusammenarbeit mit TUI Cruises beschlossen • Fair Play Award wird auch für 2017 wieder verliehen • Vorstandswahlen: Bettina Zwickler folgt auf Rainer Nuyken

Die Kreuzfahrtinitiative e.V. (KI) hatte in Hamburg zur Hauptversammlung geladen, und 22 von 30 Mitgliedsunternehmen konnten teilnehmen.

Mit diesen 30 Mitgliedern, die quer durch alle Vertriebswege gehen, habe man eine bedeutende Stimmgewalt im Markt erreicht, so der Vorsitzende Rüdiger Heise, vieles sei erreicht worden, viele Aufgaben würden noch anstehen.

Nicht zuletzt schaue man mit Stolz auf die erfolgreiche Marktpremiere des KI-Projektes „Stars del Mar“ zurück. Anfang September reisten über 2000 glückliche KI-Kunden mit der ausge- buchten „Mein Schiff 1“ im Vollcharter von Kiel nach Hamburg.

Jeden Abend gab es ein Live- Konzert an Deck,  und die Stars (Spider Murphy Gang, Suzi Quatro und Nena) wurden begeistert gefeiert bei ihren Auftritten.

So ist es kein Wunder, dass die KI auch 2018 ihre Kunden wieder an Bord lädt. Die 2. Stars del Mar Reise, dieses mal ab/bis Palma de Mallorca, findet Mitte Juni auf der „Mein Schiff 6“ statt.

„TUI Cruises hat sich als Partner bestens bewährt“, so Heise. Vereinsintern wurden anstehende Aufgaben wie die Folgen der Pauschalreiserichtlinie, aber auch Verbandsthemen und natürlich der Fair Play Award 2017 besprochen, eine Auszeichnung für „faires Miteinander“ zwischen dem Vertrieb und den Reedereien und Veranstalterpartner.

Im Vorstand wurde Rainer Nuyken (Atouro) verabschiedet, für ihn rückte Bettina Zwickler (Passage-Kontor) nach.