Suche:

News - Maritime Nachrichten

27.07.2016

Bier aus Spitzbergen: So schmeckt der Nordpol

SPON

Ob sie ihn einen sturen Hund nannten, die Bürokraten im fernen Oslo, oder einen verrückten Querulanten, war Robert Johansen immer reichlich egal. "Was jucken mich die Aktenfresser in den Ministerien", pflegte er zu sagen. Und dann griff er zum Telefon und ging ihnen wieder auf die Nerven.

Als er zum ersten Mal in Norwegens Hauptstadt anrief, um sein Anliegen zu unterbreiten, lachten sie ihn noch aus. Eine Brauerei in Longyearbyen? Bier aus Svalbard, aus Spitzbergen also, kurz vor dem Nordpol, gebraut in einem Nest, das sich knapp 2000 vermutlich latent suchtgefährdete Einwohner teilen mit Trottellummen und ein paar Polarfüchsen? Niemals, beschied man Johansen, würde es dafür im gestrengen Norwegen eine Konzession geben. mehr...