Suche:

News - Maritime Nachrichten

18.12.2016

Neuausrichtung der Lloyd Werft

Bremerhaven

Die Lloyd Werft Bremerhaven vollzieht den Wandel hin zu einer Werft für hochwertige Schiffe.

Der Neubau und Umbau von Yachten und speziellen Prototyp-Schiffen und der Umbau von Kreuzfahrtschiffen, das sind die Geschäftsfelder, auf denen sich die Lloyd Werft zukünftig konzentrieren wird.

Damit einher geht eine tiefgreifende Strukturänderung, um mit einer optimal ausgerichteten Organisation den hohen Anforderungen in diesem Geschäftsfeld gerecht zu werden. Dies wird auch eine Anpassung der Belegschaftsstärke zur Folge haben.

Qualität weiter steigern, Schnittstellen minimieren und Synergie-Effekte schaffen – das sind die Ziele.

Eigene Produktions-Kapazitäten und das im Mai dieses Jahres eröffnete Design-Center bilden die Basis.

Das Vertrauen der Kundschaft ist da, ein weiterer Auftrag für den Bau einer Mega-Yacht wurde kürzlich akquiriert.

In Zusammenarbeit mit lokalen Schiffbauunternehmen werden auch zukünftig die Docks, Werkstätten und Produktionskapazitäten der Lloyd Werft für andere Schiffstypen zum Einsatz kommen und damit Arbeit für die Region geschaffen. 

Genting als Gesellschafterin der Lloyd Werft unterstützt diese Neuausrichtung und das gemeinsame Ziel ist es, die Lloyd Werft Bremerhaven in eine sichere Zukunft zu führen.