Suche:

News - Maritime Nachrichten

12.12.2016

Auch MV lehnt Richtlinie für Traditionsschiffe ab

NDR.de

SPD und CDU in Mecklenburg-Vorpommern haben im Landtag beantragt, in der Debatte um höhere Sicherheitsbestimmungen in der Schifffahrt Ausnahmen bei Traditionsschiffen zu machen. Eine neue Sicherheitsrichtlinie des Bundesverkehrsministeriums schreibt auch historischen Schiffen strengere Maßnahmen vor.

Daher sehen sich zahlreiche Traditionsschiffe in ihrer Existenz bedroht.

Verkehrsminister Pegel will Ausnahmen für alte Kähne

Wie Landesverkehrsminister Christian Pegel (SPD) sagte, müsse es für Betreiber dieser Schiffe einen Ausgleich geben. Denn oftmals seien das Vereine, die einen Umbau ihrer Schiffe für diese Sicherheitsleistungen nicht stemmen könnten. Der Landtag fürchtet um die maritime Tradition - künftig könnte es schwierig werden, Ausfahrten wie etwa auf der Hanse Sail zu organisieren. mehr...